Preisfilter

Weitere Unterkategorien:
   
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 88 Artikeln)
SenzaFine Bianco Garganega IGT Verona 2017
Unser Sommerwein 2018! Zufällig haben wir diesen frischen und betörenden Weisswein im letzten Jahr auf einer privaten Weihnachtsfeier entdeckt, vorher hatten wir noch nie etwas davon gehört und ihn auch auf keiner Weinmesse bisher entdeckt. Wir haben beim Weingut dann einfach mal angerufen und wollten wissen, ob wir diesen faszinierenden Weisswein direkt importieren können. Wir hatten Glück und konnten uns eine größere Menge sichern und das zu einem unglaublich günstigen Preis. In der Farbe leuchtend strohgelb, erinnert in der Nase an einen frischen Sauvignon mit Anklängen von Stachelbeeren und Holunderblüten. Am Gaumen herrlich fruchtig mit schön eingebundener frischer Säure.  Dieser Soave (hätten wir nie als solchen erkannt) fasziniert vom ersten Schluck an und macht unweigerlich Lust auf mehr, es ist der Wein für sonnige und warme Sommer-Tage und natürlich auch Sommer-Nächte. Ein Wein um ihn kistenweise zu kaufen, kein Wein zum Lagern sondern zum Trinken!
Lieferzeit: 3-4 Tage
8,90 €
11,87 € pro Liter
Tipp
Polvanera, Primitivo 14 Gioia del Colle Vigneto Marchesana DOC, 2013 (BIO)
Polvanera liegt in der Nähe des Ortes Alberobello, ein Ort, der für seine wunderschönen Trulli-Häuser berühmt geworden ist. Das Weingut von Filippo Cassani ist in den Bergen Apuliens im Herkunftsgebiet Gioia del Colle gelegen und ist sicherlich ein Unikat in Apulien. Die Weinberge wurden teilweise zwischen 1860(!) und 1880(!) angelegt, sind also uralt und werfen auch nur wenig Erträge ab, die Rebanlagen sehen aus wie kleine Bäume und nicht wie Rebstöcke. Aber genau das macht den Unterschied, die Traubenqualität und die unglaubliche Konzentration an Frucht, die diese uralten Rebstöcke abliefern, sind überragend. Die Traubenlese per Hand, ein top moderner Keller verbunden mit dem Know-how von Filippo Cassani und seinem Expertenteam sind die Grundlage dafür, dass bei Polvanera fantastische, einzigartige Rotweine erzeugt werden, die sich wohltuend abheben. Das Besondere an den Weinen von Povanera ist auch, dass man komplett auf den Ausbau im Holz verzichtet, die Weine reifen teilweise bis zu 24 Monate im Stahltank, die Weine haben trotzdem eine unglaubliche Wucht und Kraft, bleiben aber trotzdem elegant und frisch. Einzigartig ist auch, dass es sich um klassische Lagenweine handelt, also Primitivo 14, 16 und 17 kommen alle aus verschiedenen (Höhen)-Lagen, es ist faszinierend den kleinen aber feinen Unterschied zu schmecken. In die Nase springt beim Primitivo 16 ein mitreißendes Aroma von Zwetschgen, Kirschen und reifen Pflaumen, dazu Noten von Thymian, Tabak und Lakritz. Wunderbar sanfte Tannine, gepaart mit einer saftigen Frische runden den druckvollen und warmen Eindruck am Gaumen ab. Falstaff vergibt 92 Punkte und schreibt: Funkelndes Rubin mit hellen Rand. In der Nase betont mineralische Noten, nach Feuerstein und Anchovis, auch rote Beete und feine Himbeeren. Geschliffenes, rundes Tannin am Gaumen, baut darauf auf, feine süße Frucht, prall, strömt ruhig dahin, salzig im Finale. Kein mit Holz überladener Primitivo, sondern ein eleganter und kraftvoller Rotwein aus der Einzel-Lage Marchesana.
Lieferzeit: 3-4 Tage
10,90 €
14,53 € pro Liter
Tipp BIO
Ca dei Frati, Lugana I Frati 2017
Dieser Wein ist der ganze Stolz und das Aushängeschild von Cà dei Frati. Der Lugana besteht zu 100% aus der autochtonen Rebsorte Turbiana, die von bis zu 35jährigen Rebstöcken stammt. In der Jugend zeigt er sich frisch, nach zwei bis drei Jahren entwickelt er seine ganze Fülle und erstaunliche Komplexität und im Alter, nach bis zu 10 Jahren wird man verblüfft sein, welche Eleganz und Lebendigkeit der Lugana immer noch präsentiert. Dies ist für einen Wein vom Gardasee sehr aussergewöhnlich und für uns der Grund den Wein als absoluten Preis-Leistungs-Weltklassewein zu bezeichnen. Klar im Duft mit Noten von wilden Kräutern, Mandeln und Aprikosen. Am Gaumen ist er ein echter Schmeichler, saftig und elegant mit einer perfekt eingebundenen Säure.
Lieferzeit: 3-4 Tage
11,90 €
15,87 € pro Liter
Josephus Mayr Sauvignon Platt & Pignat 2016
Ein wunderschöner Sauvignon, mit den so typischen Aromen von Stachelbeere, Holunder und Mango. Rassig, klar und prägnant in der Nase, zeigt er sich am Gaumen mit einer angenehmen Säure und einem wunderbaren Schmelz. Viel Weisswein für wenig Geld.
Lieferzeit: 3-4 Tage
11,90 €
15,87 € pro Liter
St. Michael Eppan, Sauvignon Lahn 2016
Der Lahn ist aktuell unser absoluter Lieblings-Sauvignon aus Südtirol. Am Gaumen offenbart er die wunderbare Mineralik der Kalkschotterböden, zugleich zeigt er sich erfrischend und saftig. Die für einen Sauvignon so typischen Aromen von Stachelbeeren, Ananas und Holunder strömen glasklar und ausdrucksvoll in die Nase und betören vom ersten Augenblick an. Es ist der perfekte Wein für Spargel aber auch für asiatische Gerichte. Es zeigt sich auch bei diesem Sauvignon, dass die Witterungsbedingungen im Jahr 2016 für die Südtiroler Weissweine geradezu perfekt waren.
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,40 €
16,53 € pro Liter
Neu
Cantine Due Palme, Selvarossa Riserva 2013
Welch phantastischer Rotwein! Sicherlich kein Geheimtip mehr, denn seit vielen Jahren räumt der Selvarossa Riserva die Höchstprämie von 3 Gläsern im Gambero Rosso quasi im Abo ab. Der 2013er Jahrgang ist eine der bisher besten Ausgaben dieses Preis/Leistungs-Weltklasseweins. Wir waren vom ersten Schluck an fasziniert und begeistert und konnten gar nicht anders als den  Selvarossa Riserva spontan in unser Programm aufzunehmen. Diesen traumhaften Negramaro sollten Sie sich, verehrte Kunden nicht entgehen lassen. Ein grossartiges Aromenspektrum von dunkeln Beeren, gepaart mit leichten Tabak und Schokoladen-Aromen springt unwiderstehlich aus dem Glas entgegen. Am Gaumen zeigt er sich dicht und kraftvoll, zugleich aber trotzdem frisch und elegant, ein Gaumenschmeichler par excellence. Probieren Sie diesen Wein aus Universal-Gläsern von Zalto oder Chianti-Gläsern von Riedel, hieraus hat er uns am besten gefallen. 9 Monate lang wird das Flagschiff der Cantine Due Palme in Barriques-Fässern ausgebaut um danach noch weitere Zeit in der Flasche zu reifen, bevor er auf den Markt gebracht wird. Der Wein ist aktuell schon wunderbar trinkreif. Ein Wein der in dieser Preisklasse absolut einzigartig ist und vielen teuren Prestigegewächsen das Fürchten lernt. Wir ziehen unseren Hut vor der Cantine Due Palme für diesen grossartigen Negramaro.  Bewertungen: Gambero Rosso 2017: 3 Gläser Luca Maroni: 97 Punkte Veronelli: 94 Punkte Duemillavini: 5 Grappoli
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
Tenuta delle Terre Nere, Etna Rosso DOC 2016 (BIO)
Die Region im Norden des Ätna ist augenblicklich einer der spannendsten Weinregionen Italiens, viele etablierten Winzer aus anderen Regionen reissen sich hier um die immer knapper werdenden Top-Lagen. Einer der ersten, die das Potential erkannt haben war der sympathische Marco de Grazia, einer der Ikonen der italienischen Weinszene. Er war der Pioneer und ist Vorbild für seine Kollegen, hat dementsprechend die größte Erfahrung und ist mit seinen Weinen an der Spitze der Region. Für uns ist die Tenuta delle Terre Nere das Aushängeschild für die Etna-Weine. Auch die internationalen Weinkritiker haben die Region inzwischen entdeckt und vergeben Top-Bewertungen. Robert Parker schwärmt von der Region und schreibt fast überschwenglich: ...I make that claim based on what I believe will be the most exiting vintage for Etna red wines. The yet unreleased 2014 vintage is Etnas ultimate warning sign that something great lays over the horizon. I believe it will be a make or break vintage for this emerging wine region in the deep south of Italy. I had the opportunity to preview taste much of the 2014 Etna Rosso in barrel at the Contrade dellEtna wine event and look forward to scoring the finished wines are soon as they are ready in about six months time..... Auf die noch ausstehenden Bewertungen der einzelnen Weine darf man also sehr gespannt sein. Vom Etna Rosso von der Tenuta del Terre Nere sind wir hellauf begeistert. Ein Rotwein, den es so in Italien kein zwetes Mal gibt. Eigenständig, puristisch, elegant, subtil und unglaublich vielschichtig. Nichts für die Liebhaber von einem schweren Amarone oder Primitivo, wer aber  einen Burgunder oder einen Barolo liebt kommt hier voll auf seine Kosten. Schon die Farbe erinnert an einen Feuer speienden Vulkan, in der Nase dann eine wahre Eruption der Aromen: Blaubeere und Himbeere im Tanz mit Kirsche und Cassisi.  Am Gaumen ein faszinierender Spannungsbogen aus totaler Leichtigkeit und Frische, faszinierender Mineralität, sowie Komplexität und Vielschichtigkeit, die alle zusammen in ein lang anhaltendes Finale münden. Großes Kino für sehr wenig Geld. Für uns einer der spannendsten Rotweine ganz Italiens.
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
BIO
Ca dei Frati, Brolettino 2016
Nur die besten Trauben der Weinberge I Frati und Ronchedone werden hier verwendet. Streng verlesene Trauben, die von  alten Rebstöcken mit bester Sonnenausrichtung stammen sind die Grundlage für diesen genialen Lugana. Der Ausbau erfolgt 12 Monate im Barrique. Ein Duft nach reifen Früchten, Pfirsich und Teerosen sind typisch für diesen Weltklasse-Lugana. Faszinierend ist hier zugleich, dass er trotz des vollmundigen und üppigen Bouquets von einer fasznierenden Mineralität gestützt wird und dadurch eine herrliche Frische behält. Wir kennen keinen besseren Lugana und sind immer wieder fasziniert von der überragenden Qualität des Brolettino.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
Pieropan, Calvarino, Soave Classico DOC bianco 2013
Ohne Zweifel ist Pieropan die Benchmark, wenn es um Soave geht. Alle renommierten Weinkritiker sind sich einig, dass das Traditionsweingut der Famile Pieropan mit Ihren Weissweinen qualitativ über den Dingen steht. Die beiden Brüder Dario und Andrea betreiben das von Ihrem Großvater gegründete Weingut mit einem permanentem Streben nach höchster Qualität.  Sie sind beseelt vom Gedanken den perfekten Soave zu produzieren. Jenseits der vielen unbedeutenden und gesichtslosen Soave-Weinen schaffen Sie es Jahr für Jahr die Messlatte für den perfekten Soave weiter anzuheben. Die renommierten Weinkritiker sind sich einig, Pieropan produziert Jahr für Jahr Weissweine auf Weltklasse-Niveau. Der Gambero Rosso schreibt: Ein Klassiker für Präzision und höchste Qualität. Schlicht Stilikonen! Robert Parker schreibt: The Pieropan family makes impossibly delicious Soave Classicos and has set the benchmark for today-s Soave Revival. I can-t think of another Italian region that has reinvented itself so successfully Von der Stilistik sind es stets frische und zugleich elegante Weine mit relativ niedrigem Alkoholgehalt. Es sind traumhaft schöne Ausnahmeweine, die international auf Augenhöhe mit den grossen Weissweinen dieser Welt stehen, aber in Ihrer Art völlig eigenständig sind. Der Weinberg Calvarino ist seit etwa 1900 im Besitz der Familie Pieropan und gilt als einer der besten des gesamten Soave Classico Gebietes. Dieser traumhafte Soave zeigt sich in der Nase mit Noten von Birnen und roten Äpfeln. Am Gaumen präsentiert er sich komplex mit einer saftigen Säure und Anklängen von exotischen Früchten. Ein solch langes und einnehmendes Finale ist in dieser Preiskategorie selten zu erleben. Bewertungen:  James Suckling 94 Punkte  
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
Tenuta delle Terre Nere, Etna Rosso DOC 2014
Die Region im Norden des Ätna ist augenblicklich einer der spannendsten Weinregionen Italiens, viele etablierten Winzer aus anderen Regionen reissen sich hier um die immer knapper werdenden Top-Lagen. Einer der ersten, die das Potential erkannt haben war der sympathische Marco de Grazia, einer der Ikonen der italienischen Weinszene. Er war der Pioneer und ist Vorbild für seine Kollegen,  hat dementsprechend die größte Erfahrung und ist mit seinen Weinen an der Spitze der Region. Für uns ist die Tenuta delle Terre Nere das Aushängeschild für die Etna-Weine. Auch die internationalen Weinkritiker haben die Region inzwischen entdeckt und vergeben Top-Bewertungen. Robert Parker schwärmt von der Region und schreibt fast überschwenglich über den Jahrgang 2014 am Ätna: ...I make that claim based on what I believe will be the most exiting vintage for Etna red wines. The yet unreleased 2014 vintage is Etnas ultimate warning sign that something great lays over the horizon. I believe it will be a make or break vintage for this emerging wine region in the deep south of Italy. I had the opportunity to preview taste much of the 2014 Etna Rosso in barrel at the Contrade dellEtna wine event and look forward to scoring the finished wines are soon as they are ready in about six months time..... Auf die noch ausstehenden Bewertungen der einzelnen Weine darf man also sehr gespannt sein. Vom Etna Rosso 2014 von der Tenuta del Terre Nere sind wir hellauf begeistert. Ein Rotwein, den es so in Italien kein zwetes Mal gibt. Eigenständig, puristisch, elegant, subtil und unglaublich vielschichtig. Nichts für die Liebhaber von einem schweren Amarone oder Primitivo, wer aber  einen Burgunder oder einen Barolo liebt kommt hier voll auf seine Kosten. Schon die Farbe erinnert an einen Feuer speienden Vulkan, in der Nase dann eine wahre Eruption der Aromen: Blaubeere und Himbeere im Tanz mit Kirsche und Cassisi.  Am Gaumen ein faszinierender Spannungsbogen aus totaler Leichtigkeit und Frische, faszinierender Mineralität, sowie Komplexität und Vielschichtigkeit, die alle zusammen in ein lang anhaltendes Finale münden. Großes Kino für sehr wenig Geld. Für uns einer der spannendsten Rotweine ganz Italiens. Bewertungen: James Suckling: 93 Punkte(!) Veronelli 2017: 92 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
Ampeleia, Kepos 2013
Der Kepos 2013 ist der Beweis, dass man in der Toskana wunderbar elegante, animierende und finessenreiche Rotweine produzieren kann. Nicht Kraft und überbordende Konzentration, sondern Finesse, Typizität und Eigenständigkeit zeichnen diesen wunderbar leichten Rotwein aus. Aufregend frisch, mineralisch und leichtfüssig und völlig untypisch für die Toskana, Trinkfreude pur. 
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
Julian Haart, Piesporter Riesling 2016
Julian Haart gehört ohne Zweifel nunmehr endgültig zu Deutschlands Weltklasse-Winzern.  Als Schüler von Werner Schönleber, Heymann-Löwenstein Egon Müller und Klaus Peter Keller hat er die beste Ausbildung bekommen, die es in Deutschland für Winzer geben kann. Julian Haart kreiert geschliffene Weissweine von unglaublicher Eleganz und Präzision. Es sind eigenständige Weine, die unvergleichbar sind und in Ihrer Art und Weise sofort in Ihren Bann ziehen und vom ersten Schluck an faszinieren. Julian spielt dabei die ganze Palette an Qualitätsstufen, die es an der Mosel gibt. Beim Pierporter Riesling kommen die Trauben von der Grand Cru-Lage Goldtröpfchen. Ein Aromenschwall voll Orange, Zitronengras und Grapefruit ist uns verzückt in die Nase gesprungen, gefolgt von einem komplexen und schon ausgewogenen Eindruck am Gaumen. Leicht rauchige Noten, gepaart mit der so speziellen Mosel-Mineralität runden den wunderbaren Gesamteindruck ab.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
Tipp
Von Othegraven Altenberg Riesling Spätlese 2009
Das passende Glas für diesen Wein: Weisswein-Glas von Zalto  
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,50 €
20,67 € pro Liter
Von Othegraven Bockstein Riesling Spätlese 2009
Das passende Glas für diesen Wein: Weisswein-Glas von Zalto
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,50 €
20,67 € pro Liter
Ca dei Frati, Pratto 2016
Immer noch ein Geheimtipp und kaum zu bekommen, eine Cuveé aus Sauvignon, Chardonnay und Turbiana, komplex und vielschichtig. Eine ausbalancierte Säure und eine faszinierende Mineralität verleihen dem Weißwein ein stabiles Gerüst für ein langes Leben. Genießen Sie diesen Wein aus großen Gläsern, diese offenbaren die intensiven exotischen Aromen auf eine faszinierende Art und Weise. Wir lieben diesen faszinierenden Wein, unser persönlicher, absoluter Favorit von Ca dei Frati.
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,90 €
21,20 € pro Liter
Neu
Kellerei Terlan, Sauvignon Winkl 2017
Der neue Jahrgang vom Sauvignon Winkl ist jetzt auf Lager. Auf unserer aktuellen Verkostungsreise durch Südtirol konnten wir uns von der Qualität des neuen Jahrgangs überzeugen.  Für uns auf jeden Fall ein Preis/Leisungs-Weltklassewein, wir kennen keinen Sauvignon in Südtirol, der eine nur annähernd so fantastische Preis/Leistungsqualität bietet, wie der Winkl aus Terlan.
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,90 €
21,20 € pro Liter
Neu
Le Macchiole, Bolgheri Rosso IGT 2016
Intensives rubinrot mit purpurnen Reflexen, in der Nase elegant-würzige Noten mit viel dunkler Frucht, Cassis, Pflaumen und Blaubeeren, dazu Anklänge von dunkler Schokolade, Kakao und etwas Rauch. Am Gaumen gut strukturiert und schon ungemein harmonisch mit reifem, feinkörnigem Tannin und gut integrierter Säure.  Der Bolgheri Rosso 2016 vom Kultweingut Le Macchiole ist ein Traum, sicherlich eine der besten Ausgaben bisher. Eine herrliche Cuvée aus Cabernet Franc, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon aus dem in der Maremma perfekten Jahrgang 2016. James Suckling vergab sensationelle 95 Punkte für den Jahrgang 2015: Er schreibt: A rich and layered red with plum and currants. Full body, plenty of ripe fruit and lots of flavor at the finish. Made from a blend of merlot, cabernet franc, cabernet sauvignon and syrah. Needs some time to soften and come together. Try it in 2019.
Lieferzeit: 3-4 Tage
16,90 €
22,53 € pro Liter
Neu
Ca dei Frati, Ronchedone 2015
Ausgebaut wird dieser wunderbare Rotwein für 14 Monate im Barrique, er zeigt sich am Gaumen kräftig mit einem beeindruckenden Tiefgang. Die wunderbar eingebundene Säure verleiht dem Wein eine angenehme Frische und Eleganz. Aromen von Waldbeeren und Sauerkirschen runden das harmonische Bild ab. 
Lieferzeit: 3-4 Tage
16,90 €
22,53 € pro Liter
Castello di Ama, Ama Chianti Classico 2015
Lieferzeit: 3-4 Tage
17,90 €
23,87 € pro Liter
Masciarelli, Montepulciano d`Abruzzo Marina Cvetic 2013
Dieser 100%ige Montepulciano ist u.E. einer der größten Wein-Werte Italiens,  ein absoluter Preisleistungs-Weltklassewein. Marina Cvetic setzt das Erbe Ihres verstorbenen Ehemannes Gianni Masciarelli mit der gleichen Leidenschaft und dem selben Qualitätsbewusstsein fort. Es ist unglaublich welche Qualitäten aus der Montepulciano-Traube in den Abruzzen entstehen können. Diese Region ist in der Vergangenheit eher durch billige Massenweine bekannt geworden. Seit ein paar Jahren erwacht sie aber aus dem Dornröschen-Schlaf und immer mehr Winzer schaffen Weine mit beeindruckenden Qualitäten. Das Weingut Masciarelli und damit Marina Cvetic sind hier aber absolute Vorreiter und ein Vorbild für die Produzenten in der Region. Schon sehr früh hat Gianni Masciarelli die Möglichkeiten der Montepulciano-Traube entdeckt und immer weiter entwickelt. Mit dem Montepulciano d`Abruzzo Marina Cvetic 2013 ist dem Önologen-Team ein wahrer Genie-Streich gelungen. Wir kennen fast alle Jahrgänge des Marina Cvetic, noch nie ist uns ein solch gelungener und phantastischer Wein im Glas  begegnet. Der Marina Cvetic repräsentiert in Bestform sein Terroir in Form einer wunderschönen Mineralik. Ein ausgewogenens Verhältnis zwischen Eleganz und einer unglaublichen Kraft, Finesse und Druck zugleich, verbunden mit einer bereits wunderbaren Tanninstruktur machen diesen Wein so unvergleichlich. Der 24 monatige Ausbau in Barrique-Fässern verleihen dem Marina Cvetic den letzten Schliff, die Holznoten sind bereits wunderbar integriert.
Lieferzeit: 3-4 Tage
18,50 €
24,67 € pro Liter
Tipp
San Marzano, Sessantanni 60 anni, Primitivo di Manduria 2015
Der Sessantanni und der Anniversario 62 gehören ohne Zweifel zu den besten Interpretationen der Primitivo-Traube in Apulien. Die Cantine San Marzano hat sich in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf erarbeitet und erzeugt Weine auf höchstem Niveau. Die Aushängeschilder der Cantina sind der Sessantanni und der Anniversario 62, beides unglaublich ausdrucksstarke und faszinierende Rotweine.  Insbesondere nach der Renovierung der Cantina San Marzano vor einigen Jahren haben die Weine nochmals einen unglaublichen Qualitätssprung gemacht. Ohne Zweifel ist das Weingut nunmehr das modernste der ganzen Region. Der Sessantanni stammt von über 60 Jahre alten Rebstöcken, die in der roten, kalkhaltigen Erde Apuliens wachsen. Er reift nach einer 3-wöchigen Maischezeit 12 Monate in französischen und amerikanischen Barriques.  In der Nase glaubt man in einen Rumtopf zu riechen, mit vielschichtigen Aromen von reifen Beeren und einer ausgewogenen Balance von Holz und Tabakaromen. Anklänge von mediteranen Kräutern, die in der kargen Erde Apuliens wachsen verleihen diesem grandiosen Rotwein eine schöne Würze und erstaunliche Eleganz. Samtig, dicht und kraftvoll am Gaumen, ein Gaumenschmaus für die Freunde von schweren und kräftigen Rotweinen. Langer und tiefer Nachhall mit leicht süsslichem Nachhall, ein Amarone des Südens. Jahr für Jahr werden die Top-Weine von San Marzano mit Höchstnoten von den internationalen und regionalen Wein-Journalisten überschüttet. Auch der neue Jahrgang 2013 lässt hier wieder einiges erwarten.
Lieferzeit: 3-4 Tage
18,90 €
25,20 € pro Liter
Tipp
Kellerei Terlan, Chardonnay Kreuth 2016
Der Chardonnay Kreuth zeigt sich auch im neuen Jahrgang von seiner besten Seite. Ein intensiver Duft nach tropischen Früchten und Aprikosen, Anklänge von Vanille im Geschmack und die so überragende Mineralitaet sind die Kennzeichen einer der besten Chardonnays Südtirols. In vergleichenden Verkostungen schlägt dieser Preis/Leistungs-Weltklassewein immer wieder wesentlich höher preisige Weine. Die Kellerei Terlan beschreibt wie folgt: In der Farbe ein funkelndes, ansprechendes strohgelb. Der Duft ist geprägt von exotischen Fruchtkomponenten, wie Maracuja, Sternfrucht und Zitrusaromen. Gleichzeitig wird der Gesamteindruck in der Nase durch würzig-mineralische Feuersteinnoten abgerundet. Harmonisch präsentiert sich dieser Chardonnay am Gaumen, wo vorallem die weichen und cremigen Elemente zusammen mit einem Hauch von Frucht den Wein sehr gefällig machen. Unterstrichen wird das Ganze durch die Spannung erzeugende Mineralität und ein salziges Finish. Gratulation an die Kellerei Terlan, es ist immer wieder unglaublich, welch überragende Qualitäten die Kellerei in die Flaschen zaubert.
Lieferzeit: 3-4 Tage
18,90 €
25,20 € pro Liter
Neu
St. Michael Eppan, Sauvignon Sanct Valentin 2015
Der Sauvignon St. Valentin mit seinen klaren gelbgrünen Farbtönen zählt zu den großen Stars unter den Weißweinen der Kellerei St. Michael/Eppan. Sein unverkennbares dichtes Sortenaroma erinnert an Holunder, frische Brennesel, Holunderblüten und reife, schwarze Johannisbeeren. Sein eleganter, geschmeidiger Körper überzeugt mit einer feinen, harmonischen Säure, eleganter Fülle und ausgezeichneter Persistenz.
Lieferzeit: 3-4 Tage
19,90 €
26,53 € pro Liter
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 88 Artikeln)

Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food