Weine bis 50 Euro

   
Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Kellerei Andrian, Chardonnay Riserva Doran 2018
Die Trauben für den Doran stammen aus Kalksteinlagen, die optimal für den Anbau von Chardonnay geeignet sind. Der Doran wird im kleinen Holzfass ausgebaut, der Holzeinfluss ist schmeckbar, gleichzeitig behält der Wein jedoch seine Säure und die exotische, reife Frucht. Unglaublich komplexer Duft von exotischen Früchten und weissem Pfeffer, am Gaumen mit sehr kräftiger und voluminöser Struktur mit einer wunderbar eingebundenen Säure. Ein langes und nicht enden wollendes Finale rundet den wunderbaren Gesamteindruck eindrucksvoll ab.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
34,90 €
46,53 € pro Liter
Tenuta delle Terre Nere, Guardiola, Etna Rosso DOC 2019
Guardiola ist die höchste Lage der Tenuta delle Terre Nere. Auf 800-1000 Meter Höhe wachsen hier die Traubensorten Nerello Mascalese und Nerello Cappuccio in einer unwirklichen aber zugleich wundervollen Landschaft. Die Qualität dieser einzigartigen und autochtonen Trauben wird zwar nicht von der traumhaften Umgbung, wohl aber von den einzigartigen Lava-Böden und den perfekten klimatischen Bedingungen mssgeblich beeinflusst. Das Klima im Norden des Ätnas unterscheidet sich komplett zu den sonstigen klimatischen Verhältnissen in Sizilien: kühler und mit großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Diese einzigartige Kombination von Klima und Boden, sowie die zum Teil bis zu 140 Jahre alten Rebanlagen lassen Trauben wachsen, die in dieser Form einzigartig weltweit sind. Die daraus enstehenden Weine erinnern eher an große Barolos oder Burgunder, als an Weine aus dem tiefen Süden. Der Guardiola ist neben den anderen Lagen-Weinen der Tenuta delle Terre Nere einer der wenigen echten Terroir-Weine Italiens. Unglaublich faszinierend welch unterschiedlichen Eindrücke und Geschmacks und Aromen-Nuancen die verschieden Böden der Tenuta hervorbringen. Der vulkanische Sand gepaart mit den Basaltkieselsteinen und hohe Lage sind die Grundlage für einen Rotwein, der sich durch eine wunderbare Frische auszeichnet. Gleichzeitig ist er aber unglaublich komplex und druckvoll, seine betörende Eleganz steht aber immer im Vordergrund. Faszinierend und einzigartig ist die Mineralität des Ätna-Boden die sich im Guardiola auf wunderbare Art und Weise integriert hat. In die Nase springen beim Guardiola Aromenwolken von Johannisbeere, schwarzer Kirsche, Heidelbeeren sowie Anklänge von mediteranen Kräutern. Spannend ist es die verschiedenen Lagen-Weine der Tenuta delle Terre Nere parallel zu verkosten, das unterschiedliche Terroir und die dadurch unterschiedliche Ausprägung der Rotweine ist faszinierend. Der Guardiola ist nichts für Liebhaber von schweren Rotweinen, wie beispiesweise ein Amarone oder Primitivo, sondern ein echter Weltklassewein für die Burgunder und Terroir-Liebhaber, er erinnert an große Weine aus dem Piemont. Ein subtiler, ungemein vielschichtiger Rotwein mit einem hohen Entwicklungspotential und einem extremen Preis/Leistungsverhältnis. Letztendlich sind die Weine der Tenuta delle Terre Nere aber einzigartig, wir haben solche Aromenspektren und Geschmackssnuancen am Gaumen so noch in keinem italienischen Wein erlebt. Die Weine von Terre Nere sind allerdings nichts für Liebhaber von schweren, voluminösen und alkoholreichen Weinen, es sind eher finessenreiche, subtile und ungemein vielschichtige Weine. Faszinierend wie unterschiedlich dabei die verschiedenen Lagen und Terroirs die einzelnen Crus beeinflussen. Die Region im Norden des Ätna ist augenblicklich einer der spannendsten Weinregionen Italiens, viele etablierten Winzer aus anderen Regionen reissen sich hier um die immer knapper werdenden Top-Lagen. Die Preise für Grund und Boden schiessen nach oben. Einer der ersten, die das Potential erkannt haben war Marco de Grazia. Er war der Pioneer und ist Vorbild für seine Kollegen,  hat dementsprechend die größte Erfahrung und ist mit seinen Weinen an der Spitze der Region. Für uns ist die Tenuta delle Terre Nere das Aushängeschild für dei Etna-Weine. Auch die internationalen Weinkritiker haben die Region inzwischen entdeckt und vergeben Top-Bewertungen.
Lieferzeit: 3-4 Tage
34,90 €
46,53 € pro Liter
Kellerei Andrian, Chardonnay Riserva Doran 2017
Die Trauben für den Doran stammen aus Kalksteinlagen, die optimal für den Anbau von Chardonnay geeignet sind. Der Doran wird im kleinen Holzfass ausgebaut, der Holzeinfluss ist schmeckbar, gleichzeitig behält der Wein jedoch seine Säure und die exotische, reife Frucht. Unglaublich komplexer Duft von exotischen Früchten und weissem Pfeffer, am Gaumen mit sehr kräftiger und voluminöser Struktur mit einer wunderbar eingebundenen Säure. Ein langes und nicht enden wollendes Finale rundet den wunderbaren Gesamteindruck eindrucksvoll ab.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
34,90 €
46,53 € pro Liter
Nanni Copé, Sabbie di sopra il Bosco 2011
Lieferzeit: 3-4 Tage
34,90 €
46,53 € pro Liter
Monteverro, Terra di Monteverro 2015
Der sogenannte Zweitwein von Monteverro, aber mit einem Zweitwein hat die Qualität des Terra di Monteverro nichts zu tun. Es ist ein eigenständiger, traumhaft schöner Wein, der seinen berühmten Kollegen von Ornellaia und Sassicaia das Fürchten lernt. Die Qualität der Trauben ist identisch mit der des großen Monteverro lediglich der Ausbau im Keller ist kürzer. Das Ergebnis ist ein komplexer und zugleich eleganter  Weltklassewein. Wunderschön eingebundene Tannine, eine bereits perfekte Säurestruktur und eine beeindruckende Mineralität lassen den Terra schon jetzt sehr harmonisch und ausgewogen wirken. Wunderbare Aromen nach Johannisbeere und Himberre, später offenbaren sich dann feine Kräuteraromen wie Thymian, Rosmarin und Lavendel.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
36,90 €
49,20 € pro Liter
Castello di Ama, San Lorenzo” Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2016
Robert Parker 95 Punkte: The 2016 Chianti Classico Gran Selezione San Lorenzo is immediately more inky and balsamic in terms of aromas. As soon as you lift the wine to your nose, you get pretty tones of blackberry, cassis, rosemary essence, licorice and a touch of medicinal herb. I love when Sangiovese produces those elegant aromas, and for that reason, this wine stands tall among the three single-vineyard expressions from Marco Pallanti and Castello di Ama. It shows fiber, richness and lasting structure with a very well-managed quality of tannins. James Suckling: 94 Punkte This is very polished and refined with chocolate, walnut and berry aromas and flavors. Medium to full body. Licorice and berry undertones. Balanced, as always. Drink or hold. Antonio Galloni: 94 Punkte The 2016 Chianti Classico Gran Selezione Castello di Ama San Lorenzo is a blend taken from Amas four core estate vineyards. Black cherry, graphite, sage, mint, juniper berries and licorice give the San Lorenzo a distinctly dark, brooding profile to match its powerful feel. The big tannins need time to soften, but there is certainly plenty to look forward to. Stylistically, San Lorenzo is closest to Bellavista, with which it shares a decidedly somber feel. This is such a gorgeous wine.
Lieferzeit: 3-4 Tage
41,90 €
55,87 € pro Liter
95
Parker
Van Volxem, Gottesfuss Alte Reben Riesling GG 2020
Robert Parker vergibt 95 Punkte(!) und schreibt: The 2020 Gottesfuss Alte Reben GG is deep, pure and complex on the nose that pairs perfectly ripe and healthy fruit with weathered slate aromas and a delicate spiciness. Juicy, refined and persistently salty on the palate, this is a mouth-filling, charming yet piquant and structured dry Riesling with noble elegance and persistent finesse. Another fabulous wine from the men grouped around winemaker Dominik Völk and mastermind Roman Niewodniczanski. Van Volxem schreibt: Gottes Fuß? Ein schieres Kraftpaket - dicht, konzentriert, lang und seidig erlebt man diesen majestätischen Wein vor allem über Textur, Struktur und Mundgefühl. 120 Jahre alte wurzelechte Reben in einer faszinierend schönen und zugleich grausam steilen, von edlem Rotschiefer geschaffenen Steilstlage bringen einen Wein zum Schwelgen hervor. Einen Wein, der Zeugnis ablegt von der Wärme eines Goldenen Oktobers. Feurig lebendig vermittelt dieser edle Riesling - einem Flamenco-Tanz gleichend - einen Eindruck purer Lebensfreude. Ausgehend von einem warmen, geschmeidigen Kern entwickelt sich plötzlich - geradezu explosionsartig - die animierende Vielfalt reifer roter Früchte, von Pflaumen, Brombeeren und Rosinen ... nur zögerlich endend in einem verschwenderischen Duft von Blüten englischer Rosen.
Lieferzeit: 3-4 Tage
42,90 €
57,20 € pro Liter
Van Volxem, Altenberg Alte Reben Riesling GG 2020
Robert Parker vergibt 95 Punkte(!): The 2020 Altenberg Alte Reben GG is clear, bright, fresh and precise on the nose, with concentrated and flinty fruit aromas and notes of broken slate. Silky, crystalline and juicy on the palate, this is a very intense but filigreed and highly finessed Altenberg with a long and aromatic, salivating and highly stimulating finish. A gorgeous Altenberg again that reveals outstanding finesse. Tasted in Wiesbaden in August 2021.° Van Volxem schreibt: Der Montrachet von der Saar! So wie der berühmteste aller Weißweine aus Burgund betritt dieses Elixier von Riesling aristokratisch und zugleich feurig lebendig die Bühne und kleidet jeden noch so kleinen Winkel Ihres Mundraums mit Nachhall aus.
Lieferzeit: 3-4 Tage
42,90 €
57,20 € pro Liter
Tenuta delle Terre Nere, San Lorenzo, Etna Rosso DOC 2019
James Suckling vergibt 94 Punkte und schreibt: A stunning combination of fully ripe red stone fruit and berries with cool thyme and sage aromas leads you into the rich, but very well structured Etna red. Lovely balance of fruit and tannin, then a velvety finish with delicate wild-herb and mineral notes. From organically grown grapes. Drink or hold.
Lieferzeit: 3-4 Tage
44,99 €
59,99 € pro Liter
Van Volxem, Scharzhofberger Riesling GG 2020
Robert Parker vergibt 95 Punkte und schreibt: The 2020 Scharzhofberger GG offers a very clear, delicate and finely fruity bouquet with crushing slate aromas, and it is more openhearted than it normally is. The fruit is perfectly ripe and focused on both nose and palate. Incredibly rich and juicy on the palate, this is a full-bodied, intense and firmly structured Scharzhofberger with fine tannins intermingling with salts on the long and very intense finish. A great wine that still needs to age. Van Volxem schreibt: Elegant präsentiert sich der Scharzhofberger als Großes Gewächs mit der feingliedrig präzisen Mineralität dieser wahrhaft Großen Lage. Belebendes und zugleich geschmeidiges Mundgefühl – ein Wein der Begehren entfacht. Das für den feinen Blauschiefer dieser magischen Lage typisch animierende Säurespiel fordert fortwährend einen nächsten Schluck. Mit seinem hinreißenden Aroma reifer gelber Früchte von Aprikose, Quitte und Mirabelle verwoben mit erfrischender Minze, vermählt sich diese feine Kreszenz perfekt mit edlen Krustentieren oder Fisch.
Lieferzeit: 3-4 Tage
46,90 €
62,53 € pro Liter
Galardi, Terra di Lavoro 2019
Endlich haben wir Ihn wieder in unserem Sortiment! Der Terra di Lavoro ist eine Ikone des süditalienischen Weinbaus. Er hat quasi ein Dauer-Abonnement für Höchst-Bewertungen. Bereits 7 mal hat er 97(!) Parker Punkte erhalten und noch öfter die berühmten 3 Gläser des Gambero Rosso. Es gibt in Italien kaum einen Wein, der mit dieser Regelmäßigkeit von nahezu allen maßgeblichen Wein-Kritikern mit solch hohen Bewertungen bedacht wird.  Bei unserem Besuch von Galardi in Kampanien wurde schnell klar, warum der Terra di Lavoro seit Jahren auf Weltklasse-Niveau produziert wird und auch zu Recht seinen Namen trägt. Akribische Handarbeit im steilen Weinberg und ein sorgsamer Ausbau des Weines in neuen und alten Barriques unter Anleitung vom Star-Önologen Ricardo Cotarella sind die Grundlage für diesen Ausnahmewein. Das einzigartige Terroir ist geradezu wie geschaffen, damit die Rebsorten Aglianico und Piedirosso ihre ganze Vielfalt und ihre gewaltige Komplexitität  im Boden der Arbeit / Terra di Lavoro unter Beweis stellen  Der Jahrgang 2019 fällt überragend aus und ist wohl der beste der letzten 10 Jahre. Er zeigt sich im Duft sehr vielschichtig, mit Noten von schwarzen Kirschen, Anklängen von Trüffeln sowie wunderbar subtilen rauchigen Noten. In der Farbe dunkel violett, zeigt er sich am Gaumen unglaublich dicht und komplex, mit fruchtigen und blumigen Noten. Die dem Terra di Lavoro so eigene Mineralik kommt wunderbar zum Vorschein, am Gaumen kann man die Vulkanerde förmlich schmecken. Ein rarer und gesuchter Rotwein, der in seiner Art absolut einzigartig ist, alte Jahrgänge offenbaren das unglaubliche Potential dieses Weltklasseweines und zeigen die enorme Lagerfähigkeit des Terra di Lavoro.  Große Burgunder-Kelche, die wir für den Terra di Lavoro empfehlen, unterstützen par excellence die wunderbare und so beeindruckende Aromenvielfalt dieses phänomenalen Rotweines. . James Suckling vergibt 97 Punkte und schreibt: The polished oak hits the nose straight away, but then comes a fabulous array of black fruit with dark plums, blackcurrants and berries, as well as some coffee cream and chocolate. Full-bodied and intense with silky layers of fruit, dark chocolate and fine, grainy tannins that pick up a lot of the fruit and savory flavors, driving to a long finish. Delicious to taste now, even drink, but will continue to improve in the bottle. Best from 2023.
Lieferzeit: 3-4 Tage
49,90 €
66,53 € pro Liter
Tipp
97
Suckling
Masciarelli, Montepulciano d`Abruzzo Villa Gemma, Riserva 2015
Der Villa Gemma ist einer der ganz großen Weine Italiens, in Italien selbst hat er schon längst absoluten Kultstatus. Er erinnert mit seiner Komplexität und seinem Hauch an wunderschön integrierten leicht süsslichen Aromen an einen großen Amarone oder einen Primitivo. 24 Monate in neuen Barrique-Fässern ausgebaut,  zeigt sich der aus 100% Montepulciano-Trauben bestehende Weltklassewein mit einem undurchdringlichem Rubinviolett, in der Nase offenbart er eine unglaubliche Aromenwolke von reifen Beeren mit leichten Anklängen von Vanille und Tabak. Am Gaumen zeigt er sich zunächst dicht und satt, gibt man ihm ein wenig Luft öffnet er sich zusehends und zeigt sich elegant und kraftvoll. Ein nicht enden wollender Abgang macht süchtig nach diesem Wein, es ist ein Wein zum Meditieren, ein Tropfen für die besonderen Momente, ganz großes Kino. Genießen sie ihn aus großen Burgunder-Gläsern, singulär ohne begleitendes Essen, nur so können sie dieses umwerfende Geschmackserlebnis ungestört geniessen.
Lieferzeit: 3-4 Tage
49,90 €
66,53 € pro Liter
Isole e Olena, Chardonnay IGT, Collezione Privata 2018
Paolo de Marchi übernahm in den 70iger Jahren das Weingut seiner Eltern in Italien und hat es auf einzigartige Weise für Sangiovese gemacht. Diese Leidenschaft hat ihm auch den Spitznamen Mr. Sangiovese eingebracht, denn unerbiiterlich arbeitet er daran das Beste aus dem besonderen Terroir von Isole e Olena herauszubringen, seinen Weinen eine unvergleichliche Eleganz und Finesse zu geben. Paolo de Marchi ist ein Qualitäts-Fanatiker und hat dementsprechend seine eigene Vorstellung von echten Weltklasseweinen. Diese setzt er auch bei seinem Ausnahme-Chardonnay um. Er wird in extrem geringer Stückzahl produziert und wird auch silent wine genannt, da er als Geheimtipp jedes Jahr so schnell ausverkauft ist, dass viele Weinliebhaber enttäuscht mit leeren Händen dastehen. Haben wir hier etwa einen Grand Cru aus dem Burgund im Glas, ja diese Frage haben wir uns nach dem ersten Schluck dieses wunderbaren Chardonnays gestellt. Dieser wunderbare Wen betört mit einem komplexen Duft nach Nüssen und Röstaromen und zugleich Zitrusfrüchte, Honig und Melone. Am Gaumen zeigt er sich trotz des Ausbaus in Barriques sehr elegant und trotzdem dicht und kraftvoll, großes Kino. Ein Weisswein, der sich wohltuend vom Einheitsbrei der internationalen Chardonnays abhebt. Bewertiungen: Robert Parker: 95 Punkte James Suckling: 94 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
54,90 €
73,20 € pro Liter
Lungarotti, Rubesco Riserva Vigna Monticchio 2015, 6er OHK
Der Rubesco Riserva Vigna Monticchio ist das Flagschiff von Lungarotti und gehört unbestritten zu  den besten Weinen Italiens. Die italienische Zeitschrift  Gentleman veröffentlicht seit geraumer Zeit eine zusammenfassende Top 100-Bewertung aller italienischer Weine. Jahr für Jahr verkosten und bewerten die großen italienischen Weinführer Gambero Rosso, Veronelli, Duemilavini, L`Espresso und Luca Maroni die besten italienischen Weine und vergeben Punkte, Flaschen, Gläser usw. Die Zeitschrift Gentleman fasst diese Bewertungen wiederum zusammen und erstellt eine Rangliste dieser Weine.  Der Rubesco Riserva erhält regelmäßig von allen Weinführern hohe Bewertungen, dementsprechend ist es kein Wunder, dass der Rubesco Riserva immer ganz vorne mit dabei ist. Der Rubesco Riserva 2015 ist laut dieser Bewertung zusammnen mit dem Solaia 2016 der zweitbeste Wein Italiens 2020. Diese Bewertung ist umso erstaunlicher, bedenkt man, dass der Solaia 2016 (100 Parker Punkte) bei Preisen von deutlich über 300 Euro liegt. Auf Platz 1 der Gentleman-Bewertung liegt der Sassicaia 2016, der ebenfalls mit 100 Parker Punkten bewertet wurde. Hier werden inzwischen ebenfalls Preise von über 300 Euro aufgerufen. Der Rubesco hat diese Bewertung nun schon zum vierten Mal erhalten, seit dem es diese Bewertung der Zeitschrift Gentleman gibt. Die Jahrgänge 2006, 2010. 2012 und jetzt 2015 erhielten bisher jeweils diese Auszeichnung. Das Aushängeschild der wohl besten Kellerei Umbriens lässt somit alle renommierten Weltklasseweine Italiens, Supertuscans, Barolos, Amarones usw. hinter sich. Das ist umso erstaunlicher, wenn man weiss, welche Preise teilweise für diese Rotweine aufgerufen werden.   Bewertungen für den Jahrgang 2015: Gambero Rosso: 3 Gläser Luca Maroni: 98 Punkte Doctor Wine: 98 Veronelli: Tre Stelle Duemilavini: 5 Flaschen Darüber hinaus hat der Falstaff den Rubesco Riserva mit 95 Punkten bewertet und ihn zum besten Rotwein Umbriens gewählt.
Lieferzeit: 3-4 Tage
269,40 €
59,87 € pro Liter
Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Versandland
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food