Gewürztraminer

   
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Kellerei Tramin, Nussbaumer Gewürztraminer Alto Adige 2020
Der Gewürztraminer Nussbaumer ist seit langem ohne Zweifel die Benchmark für diese so typische und einzigartige Südtiroler Rebsorte. Er ist weltberümt und das internationale Aushängeschild der ebenso weltweit so geschätzten Südtiroler Weinkellerei Tramin. Oft schon hat man versucht ihn zu kopieren, aber letztendlich ist er bis heute unerreicht. Der Decanter schrieb vor einiger Zeit: Die einzigen Gewürztraminer, die mit jenen aus dem Elsass mithalten können, sind die aus Südtirol, von denen ist der Nussbaumer der Beste Der Gambero Rosso vergibt seit 8 Jahren in Folge die Höchstauszeichnung 3 Gläser, es ist damit der meistprämierte Gewürztraminer in der Verlagsgeschichte des Weinführers.  Nach der händischen Lese werden die Trauben sorgsam in kleinen Behältern angeliefert und anschließend nach einer kurzen Maischestandzeit abgepresst.. Die Vergärung erfolgt langsam in kleinen Edelstahlfässern. Der Ausbau erfolgt ebenfalls in kleinen Stahltanks unter ständigem Kontakt mit den Hefen. Nach anschließender Abfüllung genießt der Wein eine Flaschenlagerung von mindestens 3 weiteren Monaten. Im Glas mit einem leuchtend intensivem Goldgelb, offenbart der Nussbaumer in der Nase ein Kaleidoskop an Duftnoten: Rosenblätter, reife gelbe, exotische Früchte, Honigmelone, Mango, Maracuja, Litschi, sowie würzige Noten von getrockneten Kräutern, Ingwer, Safran und Gewürznelken, Zimt und Muskatnuss. Eine tiefe Aromatik wiederholt sich am Gaumen, er wirkt hier körper- und extraktreich, mit weinwürziger Saftigkeit und salziger Mineralik, der Abgang ist nahezu unendlich. Der Nussbaumer ist ein spektakulärer Speisebegleiter und macht viele Gerichte erst in Kombination zu einem wahren Geschmackserlebnis. Als Begleiter würziger Gerichte der orientalischen Küche ist er unersetzlich, Antipasti aus Fischgerichten und Geräuchertem gibt er den nötigen Schliff und ein Weichkäse kommt erst mit dem Nussbaumer zusammen in Höchstform.
Lieferzeit: 3-4 Tage
24,90 €
33,20 € pro Liter
Neu
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Versandland
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food