• Slider 01
  • Slider 02
  • Slider 03

Liebe Kunden, liebe Weinliebhaber,

das Team von weltklasseweine.de freut sich über Ihren Besuch auf unseren Seiten. Bei uns finden Sie allgemein bekannte Weltklasseweine mit hohen Bewertungen von Robert Parker, Winespectator, Weinwisser etc. ebenso, wie unsere persönlichen Weltklasseweine.

Seit nunmehr über 10 Jahren schätzen unsere Kunden unsere Expertise bei der Auswahl unseres Weinsortiments. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei größten Wert auf die Qualität unserer Produkte und eine individuelle Beratung. Wir empfehlen Ihnen ausschließlich die Weine, die uns selbst gefallen und uns überzeugt haben und diejenigen Weine, die von den internationalen Weinkritikern hoch bewertet wurden. Wir schreiben all unsere Texte und Beschreibungen der Weine selbst, bewusst verzichten wir dabei auch auf teuere Werbung mit einsilbigen Beschreibungen und gleich klingenden Marketing-Texten. Wir können Ihnen daher unsere Weine zu konstant günstigen Preisen anbieten.

In unserer Vinothek in Aschau im Chiemgau können Sie nach telefonischer Voranmeldung viele unserer Weine verkosten und natürlich auch abholen.

Die Lagerung der Weine erfolgt unter perfekten Bedingungen, Ihre Weine verlassen in der Regel am Tag nach der Bestellung in zertifizierten Kartonagen und vollständig versichert, unser Lager.  

Gerne beraten wir Sie und stellen Ihnen eine individuelle Auswahl unserer persönlichen Lieblings-Weltklasseweine zusammen.

Wir freuen uns auf Sie!

Michael Pfennigwerth

Unsere Empfehlung

Fattoria Le Pupille, Saffredi 2018
Falstaff vergibt 98 Punkte: Glänzendes, sattes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Sehr ausdrucksvolle und tiefgründige Nase, eröffnet mit Noten nach Tabak und feuchter Erde, dann satt nach Cassis, im Hintergrund etwas Minze, vielschichtig. Am Gaumen sehr kraftvoll und mit viel süßem Schmelz ausgestattet, dunkelbeerige Frucht, dazu etwas Lakritze im Nachhall, sehr lange anhaltend. Robert Parker vergibt 96 Punkte: The Fattoria le Pupille 2018 Saffredi borrows quite a bit from all of the grapes that make up the blend (Cabernet Sauvignon, Merlot and Petit Verdot). These balanced results open to a round bouquet of dark fruit, black cherry and plum. As the wine warms in the glass, it shows spice, cured tobacco and campfire embers. This is a full-bodied expression, but not excessively so. It puts forth immediate elegance with carefully measured tannins and a fitting postscript of fresh acidity. This newest vintage of Saffredi should be hitting the market now, but if you buy it, you should plan on cellaring it. James Suckling vergibt 97 Punkte: A fantastic nose to this with currant, sage, rosemary and rose-petal character. Sweet tobacco and spicy chocolate, too. Very complex. The palate shows lovely depth of fruit with blackberries, blackcurrants and fine tannins. It’s racy and refined with a direct, focused palate. Just a baby. A blend of cabernet sauvignon 60%, merlot 32% and petite verdot 8%. This needs at least two or three years to soften. Try in 2023. Antonio Galloni vergibt 96+ Punkte: The 2018 Saffredi is a regal, elegant, supremely polished wine. It may very well be the most refined Saffredi I have ever tasted. Silky in its first impression, with striking aromatic presence and exceptional balance, the 2018 is a total knock-out. Sweet red cherry, plum, mocha, licorice and cinnamon accents develop over time, but it is the wine’s overall balance and poise that are so impressive today. The 2018 is an absolutely gorgeous Saffredi. It spent 20 months in French oak barrels, about 65% new. Don’t miss it. Ab einer Bestellung von 6 Flaschen oder einem Mehrfachen liefern wir in der Original-Holzkiste!
Lieferzeit: 3-4 Tage
78,90 €
105,20 € pro Liter
Casanova di Neri, Brunello di Montalcino Tenuta Nuova DOCG 2016
Einer der besten Brunello di Montalcino aller Zeiten, ein Wein für die Ewigkeit. Selten sind sich die internationalen Weinkritiker so einig wie hier, sie vergeben Bestnoten am laufenden Band Bewertungen: Falstaff vergibt 100 Punkte: Kraftvolles, leuchtendes Rubin. Beeindruckende Nase mit satten Noten nach Waldhimbeere, reifer, baumfrischer Zwetschke, dazu etwas Lakritze, spannend. Salzig und saftig am Gaumen, zeigt viel rotbeerige Frucht, öffnet sich dann mit feinmaschigem Tannin, geschliffen und überaus lang. James Suckling vergibt 99 Punkte: Aromas of blackberries, cherries, violets and bark with mahogany. It’s full-bodied and chewy with intense tannins that are layered and focused. The fruit is pure and purposeful, yet not over done. Wonderful strength and purity to this. Class is the word. Try it after 2024. Doctor Wine: 98 Punkte Robert Parker vergibt 97+ Punkte: This is one of my sweetheart wines from Montalcino. The Casanova di Neri 2016 Brunello di Montalcino Tenuta Nuova offers a long list of aromas on an ever-shifting and fluid bouquet. You get bright cherry, rose potpourri, black truffle, caramel, butterscotch, sandalwood, road pavement and chalky mineral. In fact, each time I come back to this wine, that mineral element seemed to grow in intensity and scope. The wine offers a grounded fruit side that is contrasted nicely against a grounded oak component. The mouthfeel is creamy and long, and the wine shows terrific tannic integration. When you come back hours later, you might find black olive, bresaola and licorice. Antonio Galloni: 96 Punkte The 2016 Brunello di Montalcino Tenuta Nuova drawing you in with a display of exotic brown spice, mint and cedar dust. Further coaxing unlocks depths of cherry, plum, hints of dark chocolate and roses. It coasts along a medium-bodied frame with velvety richness, complemented by polished red and black fruits while contrasted by brisk acids and hints of sour citrus. This coats the teeth in concentration, as if you can feel the pulp, seeds and skins of its fruit, while a layer of fine tannin slowly grounds you back to earth. The Tenuta Nuova already has so much to give, yet it will be many years before it reaches its apex. Wow. Thinking back to my tasting of the 2015, I can’t say that the 2016 is necessarily a better wine, just a little less immediate. Either way, both wines are beautiful expressions of vintage.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
99,90 €
133,20 € pro Liter
Neu
Argiolas, Is Argiolas Vermentino di Sardegna DOC 2020
Für uns der mit Abstand beste Vermentino Sardiniens mit einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis! Bewertungen: Wine Enthusiast vergibt 93 Punkte: Falstaff vergibt 91 Punkte: Leuchtendes, sattes Gelbgrün. In der Nase von mittlerem Ausdruck, gelbe Frucht, Meersalz. Am Gaumen straff und saftig, spannt sich mit klarer, kompakter Frucht auf, salzig, mit sanftem Druck.
Lieferzeit: 3-4 Tage
11,90 €
15,87 € pro Liter
Neu Tipp
Capitel Monte Olmi, Amarone della Valpolicella , Classico Riserva DOCG 2015
Welch grandioser Wein mit einem unglaublichen Reifepotential, das wahrscheinlich bis 2040 reichen kann. Der Monte Olmi ist einer der ersten Einzellagen Amarone überhaupt, der 1964(!) zum ersten Mal überhaupt gekeltert worden ist.. Beim Monte Olmi handelt es sich um einen einzelnen, terrassierten und 2,5h großen Weinberg, der nach Süd-Westen ausgerichtet ist. Hier entstehen große klassische Amarone, die sich durch ein extrem komplexes Aromenprofil, herausragende Intensität und sehr präzise Tannine auszeichnen. In vielen Jahren, wie auch 2015, gibt es keinen anderen Amarone mit dem sich der Monte Olmi nicht messen kann.  Jahr für Jahr ist der Monte Olmi einer der am besten bewerteste Amarone überhaupt, hier ein kleiner Auszug für den Jahrgang 2015: Der Falstaff vergibt 96 Punkte und schreibt: Kraftvolles, leuchtendes Rubin. Sehr klare und intensive Nase nach Heidelbeeren und dunklem Kirschsaft, im Hintergrund etwas Tabak. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit feinem, griffigem Tannin, eingebettet in viel süßen Schmelz, im Nachhall nach dunkler Schokolade. Veronelli vergibt ebenfalls 96 Punkte Antonio Galloni vergibt 94 Punkte (die bisher höchste Bewertung) und schreibt: The 2015 Amarone della Valpolicella Classico Riserva Capitel Monte Olmi takes things to another level. It coats the glass with a deep purple sheen while wafting up a dark and alluring bouquet of currants, raisins, black licorice and a lifting note of spiced citrus. There are depths of velvety texture here, offset by juicy acids and tart red fruits that saturate all they touch, leaving a complex coating of savory spices, minerals and fine tannins. This is structured, long, packed full of character, yet with a balance that will carry it for many years in the cellar. Wow. Gambero Rosso vergibt 3 Gläser
Lieferzeit: 3-4 Tage
59,90 €
79,87 € pro Liter
Neu
Oreno 20 anni, Rosso Toskana IGT 2019
Der Oreno von der Tenuta Sette Ponti ist eine wunderbare Cuvee aus 50% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon und 10% Petit Verdot. 18 Monate reifen die Weine zunächst in französichen Barrique-Fässern, bevor sie dann ca. noch ein Jahr auf der Flasche reifen. Tiefgründige Noten nach reifen Johannesbeeren, Brombeeren und Tabak springen betörend in die Nase. Am Gaumen zeigt er sich warm, harmonisch und schon sehr ausgewogen, eine dichte Tanninstruktur mit perfekt eingebundener Säure verleihen ihm ein perfektes und langes Finale. Der Oreno 2019 ist ein weiteres Beispiel dafür, welch grandioser Jahrgang das Jahr 2019 in der Toskana und ganz Mittelitalien ist. Immer mehr zeichnet sich ab, dass dies wohl einer der größten Jahrgänge in dieser Region seit langer Zeit ist. James Suckling vergibt 99 Punkte und schreibt: Wow. Fantastic aromas of blackberries, currants, minerals, violets and graphite. Full-bodied with firm, silky tannins that are incredibly polished and intense, yet ever so refined and integrated in the wine. It goes on for minutes. The is one of the best modern-day Orenos so far. Best in 2025 and onwards. Falstaff vergibt 98 Punkte und schreibt: Sattes Rubinrot. In der Nase ausdrucksstark und einladend, nach reifen Erdbeeren und roten Johannisbeeren, einem Hauch Himbeermarmelade, getragen von Nuancen nach Edelholz und Zigarrenkiste. Sehr geschliffen Gaumeneintritt, eröffnet sich im Mund mit zarter Cremigkeit und samtigem Tannin, im Kern edle Würze und Frucht, zeigt in hinteren Bereich beachtliche Saftigkeit und dadurch Zug, tolle Länge und Eleganz. Gambero Rosso: Höchstbewertung drei rote Glaser
Lieferzeit: 3-4 Tage
69,90 €
93,20 € pro Liter
Neu Tipp
Orma Toskana Rosso IGT 2019
Die Podere Orma gehört zum Weingut Sette Ponti aus Arrezzo, befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft der Tenuta dell`Ornellaia  und ist einer der Shootingstars in der Region um Castagneto Carducci im Bolgheri. Mit seinen berühmten Nachbarn Ornellaia und Sassicaia ist er abolut auf Augenhöhe und aktuell noch zu vergleichsweise moderaten Preisen zu bekommen. Der Orma ist eine wunderbare Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. 12 Monate reift er in neuen französischen Barriques um dann noch ein paar Monate auf der Flasche zu reifen. In der Nase offenbaren sich intensive Aromen von reifen Kirschen und Pflaumen. Das mediterane Klima und die Nähe zum Meer verleihen diesem Weltklassewein Kraft und Dichte ohne an Frische und Leichtigkeit zu verlieren. Mediterane Kräuter gepaart mit Anklängen von Tabak und Schokolade bleiben am Gaumen schier ewig haften und verlangen nach einem weiteren Schluck. Auch der Orma 2019 ist ein weiteres Beispiel dafür, welch großartige Qualitäten der Jahrgang 2019 in den Regionen Toskana, Umbrien, Marken und Kampanien hervorbringt.  Der Paradewein Orma hat in Italien und interrnational innerhalb kurzer Zeit für Fuore gesorgt und insbesondere der neue Jahrgang 2019 hat zahlreiche Höchstprämien erhalten. James Suckling vergibt sensationelle 97 Punkte und schreibt: This is a tight and powerful Orma with solid tannins that beautifully frame the fruit in the wine. Full-bodied and focused with intense structure and fruit character. Perhaps the best Orma ever. Give this four or five years to open. Try after 2025. Falstaff vergibt 96 Punkte und schreibt: Glänzendes, sattes Rubinviolett. Frische und ansprechende Nase nach saftigen roten und blauen Ribiseln, dunkle Kirsche, im Hintergrund nach Tabak. Kleidet den Gaumen satt aus, viel feinmaschiges Tannin begleitet den Wein den ganzen Verlauf, sehr präzise und elegant, im Finale fester Druck. Der Gambero Rosso vergibt die Höchstprämie von 3 roten Gläsern.
Lieferzeit: 3-4 Tage
69,90 €
93,20 € pro Liter
Neu Tipp

Kundenfavoriten
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food