• Slider 01
  • Slider 02
  • Slider 03

Liebe Kunden, liebe Weinliebhaber,

das Team von weltklasseweine.de freut sich über Ihren Besuch auf unseren Seiten. Bei uns finden Sie allgemein bekannte Weltklasseweine mit hohen Bewertungen von Robert Parker, Winespectator, Weinwisser etc. ebenso, wie unsere persönlichen Weltklasseweine.

Seit nunmehr über 10 Jahren schätzen unsere Kunden unsere Expertise bei der Auswahl unseres Weinsortiments. Als familiengeführtes Unternehmen legen wir dabei größten Wert auf die Qualität unserer Produkte und eine individuelle Beratung. Wir empfehlen Ihnen ausschließlich die Weine, die uns selbst gefallen und uns überzeugt haben und diejenigen Weine, die von den internationalen Weinkritikern hoch bewertet wurden. Wir schreiben all unsere Texte und Beschreibungen der Weine selbst, bewusst verzichten wir dabei auch auf teuere Werbung mit einsilbigen Beschreibungen und gleich klingenden Marketing-Texten. Wir können Ihnen daher unsere Weine zu konstant günstigen Preisen anbieten.

In unserer Vinothek in Aschau im Chiemgau können Sie nach telefonischer Voranmeldung viele unserer Weine verkosten und natürlich auch abholen.

Die Lagerung der Weine erfolgt unter perfekten Bedingungen, Ihre Weine verlassen in der Regel am Tag nach der Bestellung in zertifizierten Kartonagen und vollständig versichert, unser Lager.  

Gerne beraten wir Sie und stellen Ihnen eine individuelle Auswahl unserer persönlichen Lieblings-Weltklasseweine zusammen.

Wir freuen uns auf Sie!

Michael Pfennigwerth

Unsere Empfehlung

Lungarotti, Rubesco Riserva Vigna Monticchio 2015
Leider schon wieder ausverkauft! Der Rubesco Riserva Vigna Monticchio ist das Flagschiff von Lungarotti und gehört unbestritten zu  den besten Weinen Italiens. Die italienische Zeitschrift  Gentleman veröffentlicht seit geraumer Zeit eine zusammenfassende Top 100-Bewertung aller italienischer Weine. Jahr für Jahr verkosten und bewerten die großen italienischen Weinführer Gambero Rosso, Veronelli, Duemilavini, L`Espresso und Luca Maroni die besten italienischen Weine und vergeben Punkte, Flaschen, Gläser usw. Die Zeitschrift Gentleman fasst diese Bewertungen wiederum zusammen und erstellt eine Rangliste dieser Weine.  Der Rubesco Riserva erhält regelmäßig von allen Weinführern hohe Bewertungen, dementsprechend ist es kein Wunder, dass der Rubesco Riserva immer ganz vorne mit dabei ist. Der Rubesco Riserva 2015 ist laut dieser Bewertung zusammnen mit dem Solaia 2016 der zweitbeste Wein Italiens 2020. Diese Bewertung ist umso erstaunlicher, bedenkt man, dass der Solaia 2016 (100 Parker Punkte) bei Preisen von deutlich über 300 Euro liegt. Auf Platz 1 der Gentleman-Bewertung liegt der Sassicaia 2016, der ebenfalls mit 100 Parker Punkten bewertet wurde. Hier werden inzwischen ebenfalls Preise von über 300 Euro aufgerufen. Der Rubesco hat diese Bewertung nun schon zum vierten Mal erhalten, seit dem es diese Bewertung der Zeitschrift Gentleman gibt. Die Jahrgänge 2006, 2010. 2012 und jetzt 2015 erhielten bisher jeweils diese Auszeichnung. Das Aushängeschild der wohl besten Kellerei Umbriens lässt somit alle renommierten Weltklasseweine Italiens, Supertuscans, Barolos, Amarones usw. hinter sich. Das ist umso erstaunlicher, wenn man weiss, welche Preise teilweise für diese Rotweine aufgerufen werden.   Bewertungen für den Jahrgang 2015: Gambero Rosso: 3 Gläser Luca Maroni: 98 Punkte Doctor Wine: 98 Veronelli: Tre Stelle Duemilavini: 5 Flaschen Darüber hinaus hat der Falstaff den Rubesco Riserva mit 95 Punkten bewertet und ihn zum besten Rotwein Umbriens gewählt.
Lieferzeit: 3-4 Tage
36,90 €
49,20 € pro Liter
Neu
Fattoria Le Pupille, Morellino di Scansano Riserva 2017
Als wir diesen wunderbaren Morellino zum ersten Mal auf der Meraner Weinmesse 2018 verkostet haben, waren wir schlichtweg begeistert. Dieses Meisterstück von Elisabetta Geppetti ist für uns der schönste und spannendste Morellino di Scansano, den wir kennen. In die Nase springen betörende Beerenaromen, sowie Anklänge von Veilchen und Vanille. Die weichen und wunderbar eingebundenen Tannine verleihen dem Rotwein ein starkes Gerüst, am Gaumen erfreut eine harmonisch und runde Textur, ohne an Frische zu verlieren. Die Mischung aus Kraft und Eleganz ist beeindruckend  und für diesen Preis einzigartig. Gratulation an diese Weltklasse-Winzerin von der Robert Parker schreibt: Es gibt immer ein einzelnes Gesicht, das für eine Region steht: Ein Produzent mit dem Charisma und den kommunikativen Fähigkeiten, die Aufgaben eines Botschafters erfüllen zu können, um in einem verhältnismäßig obskuren Anbaugebiet entstehende Weine auf die Weltbühne zu bringen. In der Maremma ist diese Person Elisabetta Geppetti. James Suckling vergibt für den Jahrgang 93 Punkte und schreibt: A bright, fruity wine with cherries and walnuts, as well as hints of burnt lemon. It’s medium-bodied with pretty fruit and a fruity finish. Hints of bark add to the complexity. Delicious and balanced. Drink now. Robert Parker vergibt ebenfalls 93 Punkte und schreibt: The Fattoria le Pupille 2017 Morellino di Scansano Riserva is a beautifully enriched and nicely concentrated expression. This hot vintage red opens to dark cherry, blackberry, dark earth and tobacco. The wine shows good balance, despite all the scorching temperatures and rainless weeks of the summer growing season. This Riserva puts forth a delicate and subdued personalty against all odds. It speaks of the hard work achieved to tame the unruly intensity and exaggerated richness of the vintage. It would pair with an autumnal dish such as risotto with porcini mushrooms. Bewertungen: James Suckling: 93 Punkte Robert Parker: 93 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
16,90 €
22,53 € pro Liter
Neu
Cepparello Toskana IGT 2017
Antonio Galloni vergibt 97 Punkte: The 2017 Cepparello is another in a series of stunningly beautiful Cepparellos from Paolo de Marchi. Bright and beautifully focused in the glass, with tremendous depth, the 2017 is positively stellar from the very first taste. Succulent dark cherry, plum, licorice, spice, menthol and coffee all open up with a bit of air. Here, too, Paolo De Marchi has done a tremendous job in preserving freshness in the wine. Readers who can muster the patience will be rewarded with a spectacular wine. Robert Parker vergibt 95+ Punkte: The Isole e Olena 2017 Cepparello is one of the great Sangiovese-based wines of the vintage. From a growing season that was challenging for almost everyone in Italy, this wine sails through, pushed by a profound sense of varietal purity. This dark, mid-weight red reveals lifted tones of cherry, wild rose, rosemary essence, toasted almond and potting soil. These components come together with seamless transitions and a polished finish. The tannins are elegant and integrated. The wine defies the expectations of the vintage. Production is 43,000 bottles, 1,800 magnums and more large formats (including six- and 12-liter bottles). James Suckling vergibt 95 Punkte: A beautifully linear and refined sangiovese with polished tannins and super tight fruit. Yet, it shows subtle complexity of blackberries, black cherries and dark chocolate. Some hazelnuts. Intense, vibrant finish with a creamy texture. Extremely well done for this hot, dry vintage. Drink after 2023.
Lieferzeit: 3-4 Tage
74,90 €
99,87 € pro Liter
Neu
Isole e Olena, Chianti Classico 2017
Bewertungen: Doctor Wine: 94 Punkte James Suckling: 93 Punkte A very pretty 2017 Chianti Classico with a beautiful core of ripe fruit and layers of round, lightly chewy tannins. Dark cherries, walnuts and chocolate. Drink or hold Falstaff: 93 Punkte Die Chianti Classico-Ikone besticht Jahr für Jahr aufs neue durch seine Eleganz und Harmonie und ist auch im Jahr 2017 eine der besten Ausgaben im Anbaugebiet, authentischer geht es nicht.  Im Duft subtile Anklänge von Veilchen, Himbeeren und süßen Kirschen, gepaart mit frischen Kräutern und Kaffe-Aromen. Am Gaumen zeigt er sich frisch mit einer ausgewogenen Säurestruktur. Die wunderbar eingebundenen Tannine zusammen mit den Fruchtaromen von reifen Kirschen und Brombeeren runden das Geschmackserlebnis ab.
Lieferzeit: 3-4 Tage
21,90 €
29,20 € pro Liter
Neu
Argiolas, Turriga Isola dei Nuraghi IGT 2016
Antonio Argiolas war der Pionier auf Sardinien, der die Reben in Reihen anpflanzte, die Weinberge anlegte und qualitativen Weinbau anstrebte. Die Leidenschaft für den Weinbau, die Neigung zu guter Qualität und Interesse für Innovationen blieben durch die Generationen erhalten und heute wird das Weingut von seinen Enkeln Valentina, Francesca und Antonio geleitet. Der Turriga ist der Top-Rotwein von Argiolas und für viele der beste Rotweins Sardiniens, die internationlen Bewertungen belegen dies Jahr für Jahr.  Der Jahrgang 2016 ist für viele der bisher beste überhaupt, ähnlich wie in ganz Mittelitalien. Connonau, Carignano, Bovale Sardo und Malvasia Nera bilden die Basisfür diese Cuvée und verleihen dem Turriga einen einzigartigen Charakter und ein großes Reifepotential. Bewertungen: James Suckling vergibt 97 Punkte: A lovely, polished red with brambleberry, chocolate, walnut and light-clove undertones. Some dried mushroom. It’s full-bodied with a tight, firm tannin structure and a long, sleek finish. Cracked black pepper, too. Dense, tight and powerful. One of the most structured ever from here. Try after 2023. Veronelli vergibt 95 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
55,90 €
74,53 € pro Liter
Neu
Argiolas, Is Argiolas Vermentino di Sardegna DOC 2019
Für uns der mit Abstand beste Vermentino Sardiniens mit einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis! Bewertungen: James Suckling vergibt 93 Punkte: Plenty of lime zest and dried pineapple on the nose with green apple and some freshly cut grass. It’s medium-bodied with sharp acidity. Citrus notes evolve into a long, mineral and saline finish. Concentrated, yet refreshing. Drink or hold. Falstaff vergibt 92 Punkte: Hellles, leuchtendes Strohgelb. Feingliedrige und elegante Nase, nach reifer Ananas, einer Spur Mango, Birne. Spannt sich sehr elegant und schmelzig über die Zunge, feine Zartbitterkeit, mit tänzelnder Säure und salzigem Finish, druckvoll.
Lieferzeit: 3-4 Tage
11,90 €
15,87 € pro Liter
Neu

Kundenfavoriten
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food