Lungarotti, Rubesco Riserva Vigna Monticchio 2018, 6er OHK
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Tipp

Lungarotti, Rubesco Riserva Vigna Monticchio 2018, 6er OHK

Gambero Rosso
99
Luca Maroni
95
Falstaff
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 931
GTIN/EAN: 8016044000502
299,90 €
66,64 € pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Die italienische Zeitschrift "Gentleman" veröffentlicht seit geraumer Zeit eine zusammenfassende "Top 100-Bewertung" aller italienischen Weine.

Jahr für Jahr verkosten und bewerten die großen italienischen Weinführer "Gambero Rosso", Veronelli, Duemilavini, L`Espresso und Luca Maroni die besten italienischen Weine und vergeben Punkte, Flaschen, Gläser usw.
Die Zeitschrift "Gentleman" fasst diese Bewertungen wiederum zusammen und erstellt eine Rangliste dieser Weine.

Für uns ist diese Bewertung eine der objektivsten überhaupt, da die verschiedenen Beurteilungskriterien und Vorlieben der einzelnen Weinverkoster auf einen Nenner gebracht werden.


Vier Mal (2006, 2010,2012 und 2015) wurde der Rubesco Riserva Monticchio von Lungarotti aus Umbrien bereits zum zweitbesten Wein Italiens gewählt und jetzt ist die Sensation perfekt:

Der Rubesco Riserva 2018 ist laut der neuesten Bewertung zum drittbesten Rotwein Italiens 2023 gekürt worden. Der Sassicaia 2019 wurde zum besten Wein Italiens gewählt, der Preis liegt hier aber bei über 300 Euro, der Rubesco Riserva 2018 ist mit einem Preis von 49.90 Euro geradezu ein Schnäppchen dagegen.

In dieser Bewertung aus dem Jahr 2023 hat der Rubesco Riserva 2018 somit also auch wieder viele der renommierten und teilweise deutlich teuereren italienischen Weltklasseweine, inkl. aller Super-Tuscans, Barolos, Brunellos usw. hinter sich gelassen.

Dieser wunderbare Rotwein aus der Einzellage "Monticchio" ist in der Tat ein Gedicht und ein Muss für jeden Liebhaber italienischer Weine.

Selten gibt es einen Wein, der solch hohe Bewertungen von den angesehensten italienischen Weinführern auf sich vereint:
Luca Maroni: 99 Punkte, Veronelli: Tre Stelle, Doctor Wine: 98 Punkte, Duemilavini: 5 Flaschen, Gambero Rosso 3 Gläser!

Der Jahrgang 2018 offenbart wieder vielschichtige Aromen von Johannisbeeren und Kirschen, subtile Anklänge von wilden Kräutern sowie wunderschön eingebundene Holznoten.
Am Gaumen zeigt er sich kraftvoll, verliert aber keineswegs an Eleganz und Harmonie. Der Rubesco Riserva ist schon wunderbar gereift, wirkt aber trotzdem in der Farbe und im Geschmack noch jugendlich frisch.
Die Säure ist präsent und perfekt eingebunden, die bereits schön integrierten Tannine geben dem Wein ein sicheres Gerüst für ein langes Leben. 

Wir haben diesen Rotwein für Sie, liebe Kunden, wieder in einer exklusiven 6er Holzkiste verpacken lassen. Bei einer Bestellung von 6 Flaschen oder einem Vielfachen davon, liefern wir Ihnen den Rubesco Riserva in dieser schönen OHK.



Bewertungen für den Jahrgang 2018:

Gambero Rosso: 3 Gläser
Luca Maroni: 99 Punkte
Doctor Wine: 98
Veronelli: Tre Stelle, 94 Punkte
Duemilavini: 5 Flaschen

Falstaff: 95 Punkte:

"Edles, leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach Kirschen, Blutorangen, Granatapfel, dazu feines Edelholz und Minze. Stoffig und cremig am Gaumen, mit geschliffenem Tannin und klarer Frucht, druckvoll, saftig, schwingt lange auf der Zunge."

Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Italien
Anbaugebiet: Umbrien
Rebsorte(n): Sangiovese
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 14.50 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2035
Lebensmittelunternehmer: Cantine Lungarotti, Viale Giorgio Lungarotti 2, IT 06089 Torgian
Nettoinhalt: 4.5000
Allergene: enthält Sulfite


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Le Macchiole, Bolgheri Rosso IGT 2021
Intensives rubinrot mit purpurnen Reflexen, in der Nase elegant-würzige Noten mit viel dunkler Frucht, Cassis, Pflaumen und Blaubeeren, dazu Anklänge von dunkler Schokolade, Kakao und etwas Rauch. Am Gaumen gut strukturiert und schon ungemein harmonisch mit reifem, feinkörnigem Tannin und gut integrierter Säure.   
Lieferzeit: 3-4 Tage
22,90 €
30,53 € pro Liter
Tipp
93
Parker
93
Suckling
Josephus Mayr, Erbhof Unterganzner Lagrein Riserva 2021
So gut kann Lagrein schmecken! Normalerweise zeigt sich die Südtiroler Rebsorte unzugänglich und abweisend, wenig harmonisch und rau. Josephus Mayr schafft es, durch sein feines Gespür für den Weinbau, durch seine Leidenschaft im Streben nach Perfektion hier einen Weltklasse-Lagrein zu kreieren. Der 18-monatige Ausbau im Barrique verleiht dem Wein eine perfekte Harmonie zwischen Frucht, Körper und Struktur. Ein Aromenspektrum von Blaubeeren, Schwarzkirschen und Veilchen zieht einen sofort in seinen Bann, man ist vom ersten Augenblick fasziniert von dieser intensiv fruchtigen Nase. Am Gaumen vollmundig mit reifen Tanninen, im Abgang elegant und saftig zugleich, wir lieben diesen Lagrein.
Lieferzeit: 3-4 Tage
36,90 €
49,20 € pro Liter
Tipp
San Marzano, Edda Bianco Salento IGP 2022
99 Punkte:  Luca Maroni vergibt für den Jahrgang 2022 seine Höchstbewertung und bezeichnet ihn als Best Absolute Italian Wine Handverlesen von ausgesuchten Rebstöcken in Marzano, die in den roten und kalkhaltigen Böden tief verwurzelt sind, werden die Trauben für den EDDA streng selektioniert. Ein fast durchwegs warmes Klima, wenig Regen und relativ hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sorgen für eine gleichmäßig hohe Traubenqualität. Nach der alkoholischen Gärung in Barriques erfolgt der weitere Ausbau ebenfalls 4 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche. In der Farbe zeigt sich die Cuvée aus überwiegend Chardonnay und zu kleinen Anteilen Moscatello Selvatico und Fiano, strohgelb mit Reflexen, die ins Goldene tendieren, in die Nase strömt ein schmeichelnder Duft erst nach Pfirsichblüten und dann nach Vanille. Am Gaumen präsentiert sich dieser wunderbare Weisswein üppig mit einem eleganten, frischen, delikaten und mineralischen Geschmack, zugleich wirkt er sehr weich und harmonisch.
Lieferzeit: 3-4 Tage
13,90 €
18,53 € pro Liter
Tipp
99
Luca Maroni
Le Macchiole, Bolgheri Rosso IGT 2020
Intensives rubinrot mit purpurnen Reflexen, in der Nase elegant-würzige Noten mit viel dunkler Frucht, Cassis, Pflaumen und Blaubeeren, dazu Anklänge von dunkler Schokolade, Kakao und etwas Rauch. Am Gaumen gut strukturiert und schon ungemein harmonisch mit reifem, feinkörnigem Tannin und gut integrierter Säure.  Der Bolgheri Rosso 2020 vom Kultweingut Le Macchiole ist ein Traum, sicherlich eine der besten Ausgaben bisher. Eine herrliche Cuvée aus Cabernet Franc, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon aus dem in der Maremma wunderbaren Jahrgang 2020. Robert Parker vergibt 93 Punkte und schreibt: The Le Macchiole 2020 Bolgheri Rosso is 50% Merlot, 20% Syrah, 15% Cabernet Franc, 15% Cabernet Sauvignon. This vintage does a terrific balancing act with dark fruit and concentration on the one hand and an accessible easy-drinking personality on the other. Black fruit cedes to baked brioche, spice and toasted aniseed. The wine finishes for 10 months in a combination of second, third and fourth-year barrique, and about 30% of the total goes into cement. The finish is polished and fresh, and you get good value. James Suckling vergibt ebenfalls 93 Punkte und schreibt: Grilled herbs, orange zest, black plums, cherries, peach stones and peppercorns on the nose. Medium-bodied with creamy tannins. It’s deliciously round and fruity, yet firm, with a long and polished finish. Merlot, cabernet franc, cabernet sauvignon and syrah. So drinkable already. Drink or hold.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
21,90 €
29,20 € pro Liter
Tipp
93
Parker
93
Suckling
Tenuta delle Terre Nere, Santo Spirito, Etna Bianco DOC 2021 (BIO)
Ähnlich wie die Rotweine der Tenuta delle Terre Nere sind auch die Weissweine absolute Unikate. Traubensorten, die man im Rest der italienischen Weinwelt nicht wirklich kennt, die auf bis zu 50 Jahre alten Rebanlagen wachsen. Carricante, Catarratto, Grecanico, Inzolia und Minella wachsen hier auf dem Vulkanboden auf den alten Rebstöcken, die sich über viele Jahre in Sand und Asche gegraben haben. Aber das ist genau der Boden, den die Pflanzen benötigen um Ihre Trauben zu dem zu machen, was sie so faszinierend erscheinen lässt. Die Mineralik der Lavaböden und die präsente aber milde Säure geben der Cuvee dell Vigne Nicheaus der Lage Santo Spirito eine betörende Würze und ein stabiles Gerüst, trotzdem wirkt er cremig und komplex. Geben Sie Ihm ein großes Burgunder-Glas, ein wenig Zeit und Luft und der Spirito Santo wird es Ihnen danken. Er wird sie verwöhnen mit Nuancen von tropischen Früchten, er wird Anklänge von Grapefruit und Blutorange versprühen und Sie vom ersten Schluck an Ihren Bann ziehen. Eine Eruption von Aromen, die einzigartig ist. Der Santo Spirito ist einer der ganz seltenen echten Lagen-Weissweine Italiens, faszinierend auch hier welch unterschiedliche Eindrücke und differenzierten Aromen die verschiedenen Lagen der Tenuta delle Terre Nere ihren Trauben und den Weinen mit auf den Weg geben. Die Weine haben in diesem Jahrgang eine nie gekannte Qualität erreicht, man darf wirklich sehr gespannt sein, wie die Bewertungen hier ausfallen werden. Für uns sind die Weissweine aus diesem Jahrgang auf jeden Fall weltklasse.
Lieferzeit: 3-4 Tage
25,90 €
34,53 € pro Liter
BIO
Versandland
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food