Cuvée

   
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Argentiera Rosso Bolgheri Superiore DOC 2016
Robert Parker vergibt sensationelle 97 Punkte und schreibt: The 2016 Bolgheri Superiore Argentiera is 50% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot and 10% Cabernet Franc, and the Cabernet Sauvignon logically feels and tastes most prominent. This is a dark and penetrating Tuscan red that is beautifully elevated, thanks to the extremely elegant and buoyant quality of the aromas. They lift gracefully from the glass with light-footed, almost fleeting character. However, dont underestimate the power and the concentration of the wine, because this vintage delivers both with abundance. Ive had my eye on this estate since the vineyards were first planted some 20 years ago, and there is no doubt that this vintage brings Tenuta Argentiera into a new era as a Bolgheri protagonist. Some 80,000 bottles were made. James Suckling schwärmt ebenfalls und vergibt 96 Punkte: Love the complexity to this with lots of rosemary and lavender that complement the currant and violet character. Full-bodied, yet extremely polished and tight on the palate. The tannins are ever so fine. Extremely long and beautiful. Another excellent wine, after the superb 2015. Drink in 2021. Gärung und Mazeration erfolgt getrennt nach Traubensorte ca. 25 bis 30 Tage in Stahltanks bei geregelter Temperatur nicht über 28-30° C, der Wein wird danach in 225 l-Barriques aus französischem Eichenholz (die Hälfte davon neu) umgefüllt, der Ausbau erfolgt dann ca. 18 Monate lang, anschließend vor der Markteinführung bleibt der Wein weitere 12 Monate lang in der Flasche. Eine traumhafte Cuveé aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc aus einem der besten Jahrgänge der letzten 20 Jahre. Aromen roter Früchte, gepaart mit Schokolade und Tabak schiessen unaufhörlich in die Nase. Am Gaumen zeigt sich der Jahrgang 2016 mit fester Tannin-Struktur und eleganter Textur. Ohne Frage ist der Argentiera 2016 ein absoluter Weltklassewein, der einen Vergleich mit den berühmten und weitaus teueren Premier-Crus aus dem Bordeaux jederzeit aufnehmen kann.
Lieferzeit: 3-4 Tage
59,90 €
79,87 € pro Liter
Tipp
Oreno Rosso Toskana IGT 2015
Der Oreno von der Tenuta Sette Ponti ist eine wunderbare Cuvee aus 50% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon und 10% Petit Verdot. 18 Monate reifen die Weine zunächst in französichen Barrique-Fässern, bevor sie dann ca. noch ein Jahr auf der Flasche reifen. Tiefgründige Noten nach reifen Johannesbeeren, Brombeeren und Tabak springen betörend in die Nase. Am Gaumen zeigt er sich warm, harmonisch und schon sehr ausgewogen, eine dichte Tanninstruktur mit perfekt eingebundener Säure verleihen ihm ein perfektes und langes Finale. Der Oreno 2015 ist ein weiteres Beispiel dafür, welch grandioser Jahrgang das Jahr 2015 in der Toskana und ganz Mittelitalien ist. Immer mehr zeichnet sich ab, dass dies wohl einer der größten Jahrgänge in dieser Region seit langer Zeit ist. Bewertungen: James Suckling: 98 Punkte Veronelli 2018: 95 Punkte Winespectator: 94 Punkte Gambero Rosso 2018: 3 Gläser
Lieferzeit: 3-4 Tage
59,90 €
79,87 € pro Liter
Tipp
Orma Toskana Rosso IGT 2015
Die Podere Orma gehört zum Weingut Sette Ponti aus Arrezzo, befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft der Tenuta dell`Ornellaia  und ist einer der Shootingstars in der Region um Castagneto Carducci im Bolgheri. Mit seinen berühmten Nachbarn Ornellaia und Sassicaia ist er abolut auf Augenhöhe und aktuell noch zu vergleichsweise moderaten Preisen zu bekommen. Der Orma ist eine wunderbare Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. 12 Monate reift er in neuen französischen Barriques um dann noch ein paar Monate auf der Flasche zu reifen. In der Nase offenbaren sich intensive Aromen von reifen Kirschen und Pflaumen. Das mediterane Klima und die Nähe zum Meer verleihen diesem Weltklassewein Kraft und Dichte ohne an Frische und Leichtigkeit zu verlieren. Mediterane Kräuter gepaart mit Anklängen von Tabak und Schokolade bleiben am Gaumen schier ewig haften und verlangen nach einem weiteren Schluck. Auch der Orma 2015 ist ein weiteres Beispiel dafür, welch großartige Qualitäten der Jahrgang 2015 in den Regionen Toskana, Umbrien, Marken und Kampanien hervorbringt.  Der Paradewein Orma hat in Italien und interrnational innerhalb kurzer Zeit für Fuore gesorgt und insbesondere der neue Jahrgang 2015 hat zahlreiche Höchstprämien erhalten. James Suckling vergibt sensationelle 98 Punkte und schreibt: Plenty of ripe blackberry and incense. Opens up beautifully in the glass. So perfumed. Full body and seamless tannins that coat your palate with a silky texture. Wonderfully framed with complex fruit.  Robert Parker vergibt 94 Punkte und schreibt: The 2015 Orma is absolutely rich in intensity and thick in extract. The sunny 2015 vintage is all about exuberance and gosh you do get that here. This is a viscerally exciting wine with a large load of dark fruit, blackberry and crème de cassis. Those fruity tones segue to spice, leather, tobacco and barbecue smoke. Roasted espresso bean and dusty chocolate appear on the full-bodied finish. This is a complete, rich and nicely extracted red wine from the Tuscan Coast.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
59,90 €
79,87 € pro Liter
Tipp
Ca dei Frati Lugana, Pratto 2017
Immer noch ein Geheimtipp und kaum zu bekommen, eine Cuveé aus Sauvignon, Chardonnay und Turbiana, komplex und vielschichtig. Eine ausbalancierte Säure und eine faszinierende Mineralität verleihen dem Weißwein ein stabiles Gerüst für ein langes Leben. Genießen Sie diesen Wein aus großen Gläsern, diese offenbaren die intensiven exotischen Aromen auf eine faszinierende Art und Weise. Wir lieben diesen faszinierenden Wein, unser persönlicher, absoluter Favorit von Ca dei Frati.
Lieferzeit: 3-4 Tage
16,40 €
21,87 € pro Liter
Ca dei Frati, Ronchedone 2015
Ausgebaut wird dieser wunderbare Rotwein für 14 Monate im Barrique, er zeigt sich am Gaumen kräftig mit einem beeindruckenden Tiefgang. Die wunderbar eingebundene Säure verleiht dem Wein eine angenehme Frische und Eleganz. Aromen von Waldbeeren und Sauerkirschen runden das harmonische Bild ab. 
Lieferzeit: 3-4 Tage
16,90 €
22,53 € pro Liter
Ca dei Frati, Ronchedone 2016
Ausgebaut wird dieser wunderbare Rotwein für 14 Monate im Barrique, er zeigt sich am Gaumen kräftig mit einem beeindruckenden Tiefgang. Die wunderbar eingebundene Säure verleiht dem Wein eine angenehme Frische und Eleganz. Aromen von Waldbeeren und Sauerkirschen runden das harmonische Bild ab. 
Lieferzeit: 3-4 Tage
16,90 €
22,53 € pro Liter
Fattoria di Magliano, Poggio Bestiale 2013
Immer noch ist die Fattoria die Magliano ein Geheimtip in der Toskana, während die in der näheren Umgebung liegenden Weingüter Sassicaia, Ornellaia, Le Macchiole etc. weltberühmt sind und die Aushängeschilder für internationale Weltklasseweine aus Italien sind. Verantwortlich im Keller zeichnet Grazziana Grassini, eine der besten und bekanntesten Önologinnen Italiens, seit 2010 ist Grazziana auch für den Sassicaia verantwortlich. Der Poggio Bestiale ist ein wunderschöner, hochkarätiger Maremma-Rotwein, mit der klassischen Bordeaux-Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. Er ist absolut auf Augenhöhe mit den benachbarten internationalen Weltklassegewächsen. Die einzigartige Mineralität der Maremma-Böden in Verbindung mit dem gekonnten Einsatz der Barrique-Fässer (18 Monate in Allier-Eiche) verleihen dem Poggio Bestiale einen unvergleichbaren Charme. Der Poggio Bestiale 2013 ist noch jugendlich in der Farbe, hat eine fruchtig würzige Nase mit Noten von Cassis, Brombeeren und Tabak. Am Gaumen zeigt er sich konzentriert und vollmundig mit einer dichten Tanninstruktur, die Säure ist präsent, aber schon wunderschön eingebunden. Am besten hat uns der Poggio Bestiale aus großen Bordeaux-Kelchen von Riedel gefallen. Nur selten bekommt man eine solche Weltklasse-Qualität zu diesem genialen Preis, die Fattoria die Magliano hält die Preise seit Jahren stabil und beteiligt sich bewussst nicht an den aktuell stattfindenden Preiserhöhungen diverser italienischer Weingüter. Bewertungen: Wineadvocate: 93 Parker Punkte Antonio Galloni: 92 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
23,90 €
31,87 € pro Liter
Fattoria di Magliano, Poggio Bestiale 2015
Immer noch ist die Fattoria die Magliano ein Geheimtip in der Toskana, während die in der näheren Umgebung liegenden Weingüter Sassicaia, Ornellaia, Le Macchiole etc. weltberühmt sind und die Aushängeschilder für internationale Weltklasseweine aus Italien sind. Verantwortlich im Keller zeichnet Grazziana Grassini, eine der besten und bekanntesten Önologinnen Italiens, seit 2010 ist Grazziana auch für den Sassicaia verantwortlich. Der Poggio Bestiale ist ein wunderschöner, hochkarätiger Maremma-Rotwein, mit der klassischen Bordeaux-Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. Er ist absolut auf Augenhöhe mit den benachbarten internationalen Weltklassegewächsen. Die einzigartige Mineralität der Maremma-Böden in Verbindung mit dem gekonnten Einsatz der Barrique-Fässer (18 Monate in Allier-Eiche) verleihen dem Poggio Bestiale einen unvergleichbaren Charme. Der Poggio Bestiale 2015 ist noch jugendlich in der Farbe, hat eine fruchtig würzige Nase mit Noten von Cassis, Brombeeren und Tabak. Am Gaumen zeigt er sich konzentriert und vollmundig mit einer dichten Tanninstruktur, die Säure ist präsent, aber schon wunderschön eingebunden. Nur selten bekommt man eine solche Weltklasse-Qualität zu diesem genialen Preis, die Fattoria die Magliano hält die Preise seit Jahren stabil und beteiligt sich bewussst nicht an den aktuell stattfindenden Preiserhöhungen diverser italienischer Weingüter.
Lieferzeit: 3-4 Tage
23,90 €
31,87 € pro Liter
Fattoria Le Pupille, Morellino di Scansano Riserva 2016
Als wir diesen wunderbaren Morellino zum ersten Mal auf der Meraner Weinmesse 2018 verkostet haben, waren wir schlichtweg begeistert. Dieses Meisterstück von Elisabetta Geppetti ist sicherlich die bisher beste Ausgabe, für uns der schönste und spannendste Morellino di Scansano, den wir kennen. In die Nase springen betörende Beerenaromen, sowie Anklänge von Veilchen und Vanille. Die weichen und wunderbar eingebundenen Tannine verleihen dem Rotwein ein starkes Gerüst, am Gaumen erfreut eine harmonisch und runde Textur, ohne an Frische zu verlieren. Die Mischung aus Kraft und Eleganz ist beeindruckend  und für diesen Preis einzigartig. Gratulation an diese Weltklasse-Winzerin von der Robert Parker schreibt: Es gibt immer ein einzelnes Gesicht, das für eine Region steht: Ein Produzent mit dem Charisma und den kommunikativen Fähigkeiten, die Aufgaben eines Botschafters erfüllen zu können, um in einem verhältnismäßig obskuren Anbaugebiet entstehende Weine auf die Weltbühne zu bringen. In der Maremma ist diese Person Elisabetta Geppetti. James Suckling vergibt für den Jahrgang phantastische 94 Punkte und schreibt: This is very dense and polished with a beautiful texture of fruit and polished tannins. Creamy and caressing. Full body. Tight and intense. Complex flavors of berries, spices, cedar and chocolate, as well as light meat. Equal to the excellent 2015. Sangiovese and cabernet sauvignon. Drink or hold. Robert Parker vergibt 93 Punkte und schreibt: The 2016 Morellino di Scansano Riserva has made a great leap forward in recent vintages. The blend is 90% Sangiovese and 10% Cabernet Sauvignon, and the wine is aged in old Saffredi barrique along with larger botte. The wine shows a stunning crispness and a sharp focus in this vintage. It opens to black cherry notes and generous red fruit, with very lightly toasted almond and spice at the back. The mouthfeel is full, and while the bouquet starts off a bit closed, the finish grows steadily in volume and girth. It would be a nice accompaniment to grilled portobello mushrooms. Some 60,000 bottles were made. This wine offers excellent value from coastal Tuscany. Bewertungen: James Suckling: 94 Punkte Robert Parker: 93+ Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,90 €
21,20 € pro Liter
Neu Tipp
Fattoria Le Pupille, Saffredi 2014
Das Weingut Fattoria Le Pupille liegt in der Maremma in der südlichen Toskana und ist sicherlich nunmehr seit Jahren eines der besten und angesehensten Weingüter Italiens. Elisabetta Geppetti gelingt es Jahr für Jahr absolute Weltklasseweine zu produzieren. Die Qualitätsspitze Ihres Sortiments ist ohne Zweifel der Saffredi, eine Rotwein Cuveé aus 50% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot und 5% Syrah. Luca D`Attoma setzt hier weiter kompromisslos auf Qualität. Seitdem er die önologische Betreuung übernommen hat, hat der Saffredi nochmals einen Qualitätssprung gemacht. Absolute Weltklasse, die hier zu immer noch moderaten Preisen produziert wird.  Bewertungen: Gambero Rosso 2018: 3 Gläser, James Suckling: 96 Punkte Falstaff: 95 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
59,90 €
79,87 € pro Liter
Fattoria Le Pupille, Saffredi 2015
Das Weingut Fattoria Le Pupille liegt in der Maremma in der südlichen Toskana und ist sicherlich nunmehr seit Jahren eines der besten und angesehensten Weingüter Italiens. Elisabetta Geppetti gelingt es Jahr für Jahr absolute Weltklasseweine zu produzieren. Die Qualitätsspitze Ihres Sortiments ist ohne Zweifel der Saffredi, eine Rotwein Cuveé aus 50% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot und 5% Syrah. Luca D`Attoma setzt hier weiter kompromisslos auf Qualität. Seitdem er die önologische Betreuung übernommen hat, hat der Saffredi nochmals einen Qualitätssprung gemacht. Absolute Weltklasse, die hier zu immer noch moderaten Preisen produziert wird.  Der Jahrgang 2015 ist sicherlich eine der bisher schönsten Ausgaben des Saffredi, die internationalen Weinkritiker vergeben allesamt Höchstnoten: James Suckling: 99 Punkte(!)
Lieferzeit: 3-4 Tage
74,90 €
99,87 € pro Liter
Isole e Olena, Chianti Classico 2016
Bester Chianti Classico in der aktuellen Verkostung vom Falstaff und damit 1. Platz in der aktuellen Chianti Classico Trophy mit sensationellen 94 Punkten: Glänzendes, sattes Rubinrot. Sehr klare und einladende Nase, eröffnet mit Noten nach Johannisbrot, dann reife Brombeere und Kirsche. Saftig und rund in Ansatz und Verlauf, viel saftige Kirsche, geschmeidiges, feinmaschiges Tannin, salzig und lang, schöne Spannung. Paolo de Marchi zählt zu den großen Erneuerern des Cianti Classico. Aus dem Piemont stammend, übernahm er in den 1970ern Isole e Olena, das Weingut seiner Familie. Von Beginn an setzte er auf konsequente Qualitätsarbeit im Weinberg. Der Chianti Classico 2016 ist der unbestrittene Sieger unserer Trophy!
Lieferzeit: 3-4 Tage
21,90 €
29,20 € pro Liter
Neu Tipp
Josephus Mayr Erbhof Unterganzner, Cabernet Riserva Kampill 2017
Bitte max 6 Flaschen! Welch wunderbarer Rotwein! 80 % Cabernet Sauvignon und 20% Cabernet Franc sind hier die Zutaten.  Nach der Vergärung im Stahltank erfolgt der Ausbau für 18 Monate in zu 50% neuen Barriques. Aromen von Schwarzkirschen, Tabak und reifen Beeren springen in die Nase und machen unverblümt Lust auf mehr. Am Gaumen schon herrlich weiche und reife Tannine, die saftige Säure ist perfekt integriert und verleiht diesem Meisterstück vom Erbhof Unterganzner eine kraftvolle Struktur.  Die Riserva zeigt sich schon jetzt sehr ausgewogen mit guter Balance von Struktur, Körper und Frucht, für uns einer der schönsten und faszinierendsten Rotweine Südtirols, insbesondere für den doch noch recht moderaten Preis.
Lieferzeit: 3-4 Tage
25,90 €
34,53 € pro Liter
Neu
Josephus Mayr Erbhof Unterganzner, Composition Reif 2017
Neben dem Lamarein ist die Compositon Reif das zweite Kultobjekt im Sortiment von Josephus Mayr. Sicherlich nicht ganz so berühmt, wie der Lamarein, sicherlich nicht vergleichbar mit dem Lamarein, weil er ein eigenständiger und einzigartiger Wein ist, der in Südtirol so nicht ein zweites Mal produziert wird. Eine Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Merlot und Lagrein. Die Gewichtung der jeweiligen Traubensorte in dieser Cuvee ist abhängig von den Witterungsverläufen der Jahrgänge. Josephus Mayr versucht hier jeweils die perfekte Mischung zu komponieren, mit dem Jahrgang 2017 ist ihm das wieder einmal auf faszinierende Art und Weise gelungen.
Lieferzeit: 3-4 Tage
44,90 €
59,87 € pro Liter
Kellerei Terlan, Terlaner Grande Cuvee, 2016
Lieferzeit: 3-4 Tage
219,00 €
292,00 € pro Liter
Montevetrano 2016
Sassicaia des Südens wird er oft genannt, ein Weltklassewein ist er auf jeden Fall und das seit vielen Jahren. Die hohen Bewertungen von Robert Parker & Co. haben Ihn zu einem weltweit gesuchten Ausnahmewein gemacht. Er ist zum Aushängeschild für die ganze Region Kampanien geworden. Achtzehn von neunzehn bisherigen Jahrgängen haben die höchste Auszeichnung in Form von 3 Gläsern im Gambero Rosso erhalten.  Der Gambero Rosso schreibt: Eine Magie aus Cabernet, Merlot und Aglianico, die nunmehr seit zwanzig Jahren entsteht. Es handelt sich um kein banales internationales Modell, sondern um einen terroirgeprägten Wein....  ...Ganz von gerösteteten Noten befreit, verzeichnet der Wein nur in der dunklen Frucht eine warme Spur, lässt dann Platz für einen knackigen, tonischen Geschmack, in dem Vollmundigkeit und Schlichtheit aufeinandertreffen. James Suckling adelt nach dem Jahrgang 2015 auch den Montevetrano 2016 und vergibt 98(!) Punkte und schreibt: Stunningly fresh nose of blackcurrants, blackberries and elderberries with myriad spice and herbal nuances. Breathtakingly fine tannins and great freshness packed into a sleek frame, the wine gliding over the palate gracefully as it heads out towards eternity. Delicious now, but with enormous aging potential. In seiner Top 100 Liste der 100 besten italienischen Weine belegt der Montevetrano 2016 den 7. Platz und lässt damit fast alle italienischen Spitzengewächse hinter sich. Robert Parker vergibt 95 Punkte und schreibt: The 2016 Montevetrano hits it out of the ballpark with beautiful intensity and lush richness that feels seamless and balanced. This is a celebrated blend of 50% Cabernet Sauvignon, 30% Aglianico and 20% Merlot that delivers impressive characteristics that can be traced to each one of those grapes. You get the structure and the cherry-infused softness of the two French grapes with the dark fruit and the flinty crushed stone and spice of the native Aglianico grape. The vines are 20 years old on average and are planted in rich soils with plenty of rocky material. This wine is submitted to a careful 14 months in French barrique. Some 25,000 bottles were produced. Bewertungen: James Suckling: 98 Punkte Robert Parker: 95 Punkte Gambero Rosso 2019: 3 Gläser
Lieferzeit: 3-4 Tage
49,90 €
66,53 € pro Liter
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food