Aglianico

   
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Mastroberadino, Radici Taurasi Riserva 2015
100% Aglianico-Trauben, die nach der Ernte für 30 Monate in Barriques aus französicher und slowenischer Eiche ausgebaut werden, danach bleibt die Riserva noch 36 Monate zur Reifung in der Flache im Weingut und kommt erst danach auf den Markt. Das Ergebnis ist ein wunderbar tiefgründiger und vielschichtiger Wein. Eine intensive Aromenwolke voller reifer Beeren mit balsamischen Anklängen und schönen Tabaknuancen springt aus dem großen Burgunder-Kelch unwiderstehlich entgegen. Am Gaumen eine Komposition aus Amarenakirschen, Erbeeren und Pfeffernoten. Passt fantastisch zu roten Fleischgerichten, Gerichte mit Trüffel oder Hartkäsen. Wir lieben diesen Wein singulär, ohne begeltendes Essen aus großen Burgunder-Kelchen, einfach so nach dem Essen zum Meditieren und Geniessen. Der Wein sollte unbedingt dekantiert werden, ist er doch zunächst noch ungestüm und ein wenig widerspenstig. Ein beeindruckendes Erlebnis ist es zu sehen wie sich diese edle Riserva über mehrere Stunden hinweg entwickelt und sich Stück für Stück öffnet und Ihre Aromenwolke preisgibt. Wir geben diesem Weltklassewein mindestens eine Lagerfähigkeit bis 2040. Alte Jahrgänge, dieses seit 1986 produzierten Rotweines zeigen unglaubliche Entwicklungen, die viele bekannte und wesentlich teueren internationalen Pristige-Gewächse bei Blindverkostungen alt aussehen lassen. Bewertungen: Luca Maroni: 98/99 Punkte Winespectator: 94 Punkte James Suckling 94 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
34,90 €
46,53 € pro Liter
Tipp
Mastroberadino, Radici Taurasi Riserva 2015, 6er OHK
100% Aglianico-Trauben, die nach der Ernte für 30 Monate in Barriques aus französicher und slowenischer Eiche ausgebaut werden, danach bleibt die Riserva noch 36 Monate zur Reifung in der Flache im Weingut und kommt erst danach auf den Markt. Das Ergebnis ist ein wunderbar tiefgründiger und vielschichtiger Wein. Eine intensive Aromenwolke voller reifer Beeren mit balsamischen Anklängen und schönen Tabaknuancen springt aus dem großen Burgunder-Kelch unwiderstehlich entgegen. Am Gaumen eine Komposition aus Amarenakirschen, Erbeeren und Pfeffernoten. Passt fantastisch zu roten Fleischgerichten, Gerichte mit Trüffel oder Hartkäsen. Wir lieben diesen Wein singulär, ohne begeltendes Essen aus großen Burgunder-Kelchen, einfach so nach dem Essen zum Meditieren und Geniessen. Der Wein sollte unbedingt dekantiert werden, ist er doch zunächst noch ungestüm und ein wenig widerspenstig. Ein beeindruckendes Erlebnis ist es zu sehen wie sich diese edle Riserva über mehrere Stunden hinweg entwickelt und sich Stück für Stück öffnet und Ihre Aromenwolke preisgibt. Wir geben diesem Weltklassewein mindestens eine Lagerfähigkeit bis 2040. Alte Jahrgänge, dieses seit 1986 produzierten Rotweines zeigen unglaubliche Entwicklungen, die viele bekannte und wesentlich teueren internationalen Pristige-Gewächse bei Blindverkostungen alt aussehen lassen.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
209,40 €
46,53 € pro Liter
Tipp
Mastroberardino, Radici Taurasi 2016
Der Radici Taurasi 2016 fällt überragend aus. Für diesen Preis sicherlich einer der spannendsten und faszinierendsten Rotwein ganz Italiens. Eine radikale Ertragsreduzierung und eine strenge Selektion der Trauben sind die Grundlage für diesen Preis-Leistungs-Weltklassewein. Der aus 100% Aglianico-Trauben bestehende Taurasi wird für 24 Monate in Barrique-Fässern ausgebaut und ruht danach für 12 Monate in der Flasche. Oft wird der Radici Taurasi als Barolo des Südens bezeichnet. Wir schliessen uns dieser Meinung an, ist der Taurasi doch einer der Rotweine Italiens, die eine sehr lange Lagerfähigkeit besitzen und auch bei den Aromen oft an einen großen Barolo erinnern. Am Anfang wirkt er zunächst leicht verschlossen, vollzieht aber mit einiger Zeit der Lagerung eine unglaubliche Entwicklung. Alte Jahrgänge zeigen dies immer wieder auf eindrucksvolle Art und Weise. Das Aromenspektrum offenbart eine Auswahl dunkler Beeren, etwas Pflaumen und mediterane Gewürznoten. Die zunächst prägnante Säure und die adstringierenden Gerbstoffe wandeln sich mit der Zeit in einen eleganten und schmeichelnden Charakter und faszinieren den profunden Weinkenner immer wieder aufs Neue.    Antonio Galloni vergibt 95 Punkte und schreibt: The 2016 Taurasi Radici is an elegant, feminine beauty that’s geared for many years of development in the cellar, showing an alluring, dark, and earthy expression up front, which blossoms into a display of citrus-tinged blackberries, rosy florals, and a hint of animal musk. It coats the palate in silky richness, ushering in polished black fruits, offset by cooling herbal and mineral tones, as round tannins slowly emerge. The finish is long, youthfully poised, and structured, staining the senses in dark fruits, along with hints of spiced citrus and crushed violets. What a gorgeous Taurasi this is, and it will only improve with cellaring. Robert Parker vergibt 94+ Punkte und schreibt: This wine paints an authentic portrait of the Aglianico grape made according to family-honored traditions in the province of Avellino. The Mastroberardino 2016 Taurasi Radici reveals a unique combination of tart cherry fruit, savory smoke and campfire ash. You also get some candied orange peel, tilled earth and rusty nail. This vintage represents one of the most complete and balanced editions of the Taurasi Radici program that I have tasted in 20 years, and I look forward to tracking its bottle evolution.
Lieferzeit: 3-4 Tage
26,90 €
35,87 € pro Liter
Nanni Copé, Sabbie di sopra il Bosco 2011
Lieferzeit: 3-4 Tage
34,90 €
46,53 € pro Liter
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food