Kellerei Andrian, Chardonnay Doran 2016
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Tipp

Kellerei Andrian, Chardonnay Doran 2016

33,90 €
45,20 € pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Unsere Entdeckung auf der Meraner Weinmesse 2018:

Fast waren wir schon durch auf der Meraner Weinmesse, noch kurz wollten wir bei der Kellerei Terlan vorbeischauen. Am Ende der dortigen Verkostung hat man uns dann noch einen Chardonnay mit dem etwas spröden Namen "Doran" zum Probieren gegeben. Noch nie hatten wir von diesem Wein gehört, beim Verkosten hat es uns dann aber "geflasht" wie man es heutzutage wohl neudeutsch ausdrückt.

Was für ein traumhafter Chardonnay, ohne Zweifel einer der schönsten Weissweine, die wir in den letzten Jahren verkosten durften.

Gerade erst im November 2018 auf den Markt gekommen ist, ist der Jahrgang 2016 die erste Ausgabe dieses neuen Weltklasseweines aus der Selektionslinie der Kellerei Andrian.
Die Trauben für den "Doran" stammen aus Kalksteinlagen, die optimal für den Anbau von Chardonnay geeignet sind. Der Doran wird im kleinen Holzfass ausgebaut, der Holzeinfluss ist schmeckbar, gleichzeitig behält der Wein jedoch seine Säure und die exotische, reife Frucht.
Unglaublich komplexer Duft von exotischen Früchten und weissem Pfeffer, am Gaumen mit sehr kräftiger und voluminöser Struktur mit einer wunderbar eingebundenen Säure. Ein langes und nicht enden wollendes Finale rundet den wunderbaren Gesamteindruck eindrucksvoll ab.

Wir waren so begeistert, dass wir sofort nach der Messe mit der Kellerei Kontakt aufgenommen haben. Gerade einmal insgesamt 180 Flaschen, von nur 5.000 insgesamt produzierten Flaschen sind für den deutschen Markt vorgesehen. 
Wir konnten uns dieses Kontingent komplett sichern, wir freuen uns sehr Ihnen diesen traumhaften Weisswein exclusiv in Deutschland anbieten zu können.
Weinart: Weißwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Italien
Anbaugebiet: Südtirol
Rebsorte(n): Chardonnay
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 14.50 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2030
Lebensmittelunternehmer: Kellerei Andrian, Silberleitenweg 7, IT 39018 Terlan
Nettoinhalt: 0.7500
Allergene: enthält Sulfite


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Le Macchiole, Bolgheri Rosso IGT 2018
Intensives rubinrot mit purpurnen Reflexen, in der Nase elegant-würzige Noten mit viel dunkler Frucht, Cassis, Pflaumen und Blaubeeren, dazu Anklänge von dunkler Schokolade, Kakao und etwas Rauch. Am Gaumen gut strukturiert und schon ungemein harmonisch mit reifem, feinkörnigem Tannin und gut integrierter Säure.  Der Bolgheri Rosso 2018 vom Kultweingut Le Macchiole ist ein Traum, sicherlich eine der besten Ausgaben bisher. Eine herrliche Cuvée aus Cabernet Franc, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon aus dem in der Maremma wunderbaren Jahrgang 2018. James Suckling vergab sensationelle 95 Punkte für den Jahrgang 2015: Er schreibt: A rich and layered red with plum and currants. Full body, plenty of ripe fruit and lots of flavor at the finish. Made from a blend of merlot, cabernet franc, cabernet sauvignon and syrah. Needs some time to soften and come together. Try it in 2019.
Lieferzeit: 3-4 Tage
19,90 €
26,53 € pro Liter
Tipp
Monteverro, Verruzzo 2018
Der Verruzzo ist eine Cuvee aus 40% Merlot, 25% Cabernet Franc, 25% Cabernet Sauvignon und 10% Sangiovese. Diesen Wein als Einstiegswein von Monteverro zu bezeichnen wird Ihm sicher in keiner Weise gerecht. Es ist ein eigenständiger Wein mit einer eigenen Komposition, der die Traubenvielfalt der Maremma auf beeindruckende Art und Weise verinnerlicht hat. In dieser Traubenzusammensetzung ist dieser Wein nahezu ein Unikat, er wird seinen Weg gehen und sich einen festen Platz in der italienischen Weinlandschaft sichern. Der Wein wird für 9 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. In der Farbe zeigt er sich dunkelrot, in die Nase springen frische Früchte, wie Granatäpfel und Johannisbeeren. Am Gaumen zeigt er eine komplexe Struktur und präsentiert  eine erstaunliche Eleganz und Frische. Insbesondere stimmt hier das Preis/Leistungsverhältnis, Monteverro ist es gelungen einen, wie wir es nennen, Preis/Leistungs-Weltklassewein zu produzieren.
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,90 €
21,20 € pro Liter
Neu
Lungarotti, Rubesco Riserva Vigna Monticchio 2015
Leider schon wieder ausverkauft! Der Rubesco Riserva Vigna Monticchio ist das Flagschiff von Lungarotti und gehört unbestritten zu  den besten Weinen Italiens. Die italienische Zeitschrift  Gentleman veröffentlicht seit geraumer Zeit eine zusammenfassende Top 100-Bewertung aller italienischer Weine. Jahr für Jahr verkosten und bewerten die großen italienischen Weinführer Gambero Rosso, Veronelli, Duemilavini, L`Espresso und Luca Maroni die besten italienischen Weine und vergeben Punkte, Flaschen, Gläser usw. Die Zeitschrift Gentleman fasst diese Bewertungen wiederum zusammen und erstellt eine Rangliste dieser Weine.  Der Rubesco Riserva erhält regelmäßig von allen Weinführern hohe Bewertungen, dementsprechend ist es kein Wunder, dass der Rubesco Riserva immer ganz vorne mit dabei ist. Der Rubesco Riserva 2015 ist laut dieser Bewertung zusammnen mit dem Solaia 2016 der zweitbeste Wein Italiens 2020. Diese Bewertung ist umso erstaunlicher, bedenkt man, dass der Solaia 2016 (100 Parker Punkte) bei Preisen von deutlich über 300 Euro liegt. Auf Platz 1 der Gentleman-Bewertung liegt der Sassicaia 2016, der ebenfalls mit 100 Parker Punkten bewertet wurde. Hier werden inzwischen ebenfalls Preise von über 300 Euro aufgerufen. Der Rubesco hat diese Bewertung nun schon zum vierten Mal erhalten, seit dem es diese Bewertung der Zeitschrift Gentleman gibt. Die Jahrgänge 2006, 2010. 2012 und jetzt 2015 erhielten bisher jeweils diese Auszeichnung. Das Aushängeschild der wohl besten Kellerei Umbriens lässt somit alle renommierten Weltklasseweine Italiens, Supertuscans, Barolos, Amarones usw. hinter sich. Das ist umso erstaunlicher, wenn man weiss, welche Preise teilweise für diese Rotweine aufgerufen werden.   Bewertungen für den Jahrgang 2015: Gambero Rosso: 3 Gläser Luca Maroni: 98 Punkte Doctor Wine: 98 Veronelli: Tre Stelle Duemilavini: 5 Flaschen Darüber hinaus hat der Falstaff den Rubesco Riserva mit 95 Punkten bewertet und ihn zum besten Rotwein Umbriens gewählt.
Lieferzeit: 3-4 Tage
36,90 €
49,20 € pro Liter
Neu
Gianfranco Fino, Se Primitivo di Manduria 2017
Mit dem Jahrgang 2013 hat dieser reinsortige Primitivo das Licht der Welt erblickt. Mit dem klassischen Aromenspektrum eines Primitivo ausgestattet: Kirsche, Erdbeeren und Anklänge von reifen Waldbeeren. Insgesamt etwas frischer als der große Bruder Es, aber Trinkspass pur. Saftig am Gaumen mit schön eingebundener Säure und viel Druck. Herrlich langer und lebendiger Abgang. Der Jahrgang 2017 ist ohne Zweifel die bisher beste Ausgabe dieses wunderbaren Primitivos.
Lieferzeit: 3-4 Tage
35,90 €
47,87 € pro Liter
Fontodi, Flaccianello della Pieve Toscana IGT 2016 (BIO)
Der Flaccianello 2016 ist ein Wein-Monument und schon jetzt ein Wein für die Geschichtsbücher der italienischen Weinszene. Zwei der weltweit renommiertesten Kritiker, Robert Parker und Antonio Galloni vergeben jeweils 100 Punkte und adeln diesen 100% Sangiovese als absoluten Weltklassewein. Robert Parker schreibt: Fontodis 2016 Flaccianello della Pieve is a masterpiece. This review represents a composite of notes from two separate tasting sessions, one at the winery and a second bottle tasted repeatedly over the course of 24 hours at my own pace. In the case of the second sample, it ended up in a blind flight next to the 2016 Masseto, and as beautiful as that Merlot-based wine is, this wine paints an even more beautiful portrait of a perfect Tuscan landscape, thanks to that tangy Sangiovese typicity. This vintage shows amazing depth and poise, with a sheer sense of elegance that comes from the undisputed quality of fruit achieved in this balanced vintage. The bouquet opens to dark cherry, blue flower and tilled earth. The tannins are taut, almost crunchy, and the wine offers profound pedigree and persistence that is driven by the evident acidity. That depth is what stands out most. Until the 2013 vintage, Flaccianello was aged in barrique for 24 months. After that vintage, six months of the total aging time is spent in botte instead. This 2016 vintage includes a small part from clay amphorae for the first time. This slight change in the relationship of wine to barrel size has resulted in a more elegant and finessed wine. That point is especially underlined in this vintage. Because of cool spring temperatures during the flowering, yields were reduced by 20% in 2016 compared to 2015. Some 65,000 bottles were made. Antonio Galloni schreibt: The 2016 Flaccianello della Pieve is off the charts. Fresh, vibrant and explosive, with tremendous overall intensity, the 2016 possesses magnificent richness, with sumptuous fruit purity and simply unreal balance. Creamy, silky tannins add to the wines sophistication and overall polish. The 2016 is dark, inky and powerful, but not at all heavy. Giovanni Manetti gave the 2016 18 months in French oak (75-80% new), followed by 6 months in cask. This is the first vintage in which a small amount (2%) of the wine was aged in amphora. In a word: stunning! Dont miss it.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
179,00 €
238,67 € pro Liter
BIO
Argentiera Rosso Bolgheri Superiore DOC 2017
James Suckling vergibt 97 Punkte und schreibt: This is a big and impressive wine. No denying. Full body with such depth and power. Crazy. An endless finish. Aging in barrel will tame this one. Der Falstaff vergibt 97 Punkte: Sattes, dunkles Rubin. Eröffnet in der Nase mit Noten nach Tabak und etwas Wacholder, dann viel dunkle Beerenfrucht, tiefgründig. Am Gaumen voll und cremig im Verlauf, öffnet sich mit griffigem und kernigen Tannin, nach Lakritze und Waldbeeren, im Finale viel süßer Schmelz.
Lieferzeit: 3-4 Tage
64,90 €
86,53 € pro Liter
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food