San Marzano, Sessantanni 60 anni, Primitivo di Manduria 2018
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Neu Tipp

San Marzano, Sessantanni 60 anni, Primitivo di Manduria 2018

99
Luca Maroni
Gambero Rosso
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 872
GTIN/EAN: 8023354133714
18,90 €
25,20 € pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Der "Sessantanni" und der "Anniversario 62" gehören ohne Zweifel zu den besten Interpretationen der Primitivo-Traube in Apulien. Die Cantine San Marzano hat sich in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf erarbeitet und erzeugt Weine auf höchstem Niveau. Die Aushängeschilder der Cantina sind der "Sessantanni" und der "Anniversario 62", beides unglaublich ausdrucksstarke und faszinierende Rotweine. 

Insbesondere nach der Renovierung der Cantina San Marzano vor einigen Jahren haben die Weine nochmals einen unglaublichen Qualitätssprung gemacht. Ohne Zweifel ist das Weingut nunmehr das modernste der ganzen Region.

Der Sessantanni stammt von über 60 Jahre alten Rebstöcken, die in der roten, kalkhaltigen Erde Apuliens wachsen. Er reift nach einer 3-wöchigen Maischezeit 12 Monate in französischen und amerikanischen Barriques. 

In der Nase glaubt man in einen Rumtopf zu riechen, mit vielschichtigen Aromen von reifen Beeren und einer ausgewogenen Balance von Holz und Tabakaromen. Anklänge von mediteranen Kräutern, die in der kargen Erde Apuliens wachsen verleihen diesem grandiosen Rotwein eine schöne Würze und erstaunliche Eleganz.

Samtig, dicht und kraftvoll am Gaumen, ein Gaumenschmaus für die Freunde von schweren und kräftigen Rotweinen. Langer und tiefer Nachhall mit leicht süsslichem Nachhall, ein Amarone des Südens.


Luca Maroni vergibt sensationelle 99 Punkte (!)
Gambero Rosso 2021: 3 Gläser für den Jahrgang 2018

Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Italien
Anbaugebiet: Apulien
Rebsorte(n): Primitivo di Manduria
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 14.50 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2030
Lebensmittelunternehmer: Cantine San Marzano, Via Regina Margherita 149, IT 74020 San Mar
Nettoinhalt: 0.7500
Allergene: enthält Sulfite


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Fattoria Le Pupille, Poggio Valente 2019
Neben dem Saffredi ist der Poggio Valente das Aushängeschild der Fattoria Le Pupille und ein weiterer Geniestreich der Starwinzerin Elisabetta Geppetti. Er besteht aus 100% Sangiovese und ist für uns eine der schönsten und faszinierendsten Interpretationen der Sangiovese-Traube in der Toskana. Wunderschöne Fruchtaromen von Sauerkirschen und reifen Beeren, gepaart mit einer perfekten Ausgewogenheit von Eleganz und Kraft erinnern an einen großen Brunello aus Montalcino. Der subtile und vielschichtige Tiefgang am Gaumen betört und zeigt, welch grosses Potential der Poggio Valente hat. 2019 ist für uns der wohl bisher beste Jahrgang überhaupt, die internationalen Bewertungen sind für einen Wein in dieser Preisklasse sensationell: Bewertungen: Robert Parker: 95 Punkte: This wine always stands out in my mind, and its worth dedicating a few words as to why. Poggio Valente offers us a rare opportunity to taste Sangiovese made according to the highest standards but from a territory—on the Tuscan Coast—that does not share a big legacy with monovarietal Sangiovese reds. The Fattoria le Pupille 2019 Poggio Valente was born in a happy vintage with a cool spring and a growing season that had plenty of underground water reserves to keep the vines hydrated well until the end of August. This is a full and generous wine with dark cherry and wild plum aromas that segue to tar, licorice and crushed slate. My sample (tasted a few weeks after bottling) was a little shy initially, but it quickly blossomed in the glass. James Suckling vergibt 95 Punkte: This is very dense and structured with stone and blackberry character. Full-bodied and intense with chewy tannins that frame the wine. Flavorful finish. Smoky and lightly bitter, in a good way. Pure sangiovese. This needs time to soften. Better after 2024.
Lieferzeit: 3-4 Tage
28,90 €
38,53 € pro Liter
Tipp
95
Parker
95
Suckling
Fattoria Le Pupille, Morellino di Scansano Riserva 2019
Als wir diesen wunderbaren Morellino zum ersten Mal auf der Meraner Weinmesse 2018 verkostet haben, waren wir schlichtweg begeistert. Dieses Meisterstück von Elisabetta Geppetti ist für uns der schönste und spannendste Morellino di Scansano, den wir kennen. In die Nase springen betörende Beerenaromen, sowie Anklänge von Veilchen und Vanille. Die weichen und wunderbar eingebundenen Tannine verleihen dem Rotwein ein starkes Gerüst, am Gaumen erfreut eine harmonisch und runde Textur, ohne an Frische zu verlieren. Die Mischung aus Kraft und Eleganz ist beeindruckend und für diesen Preis einzigartig. Gratulation an diese Weltklasse-Winzerin von der Robert Parker schreibt: Es gibt immer ein einzelnes Gesicht, das für eine Region steht: Ein Produzent mit dem Charisma und den kommunikativen Fähigkeiten, die Aufgaben eines Botschafters erfüllen zu können, um in einem verhältnismäßig obskuren Anbaugebiet entstehende Weine auf die Weltbühne zu bringen. In der Maremma ist diese Person Elisabetta Geppetti.
Lieferzeit: 3-4 Tage
18,90 €
25,20 € pro Liter
Le Macchiole, Bolgheri Rosso IGT 2020
Intensives rubinrot mit purpurnen Reflexen, in der Nase elegant-würzige Noten mit viel dunkler Frucht, Cassis, Pflaumen und Blaubeeren, dazu Anklänge von dunkler Schokolade, Kakao und etwas Rauch. Am Gaumen gut strukturiert und schon ungemein harmonisch mit reifem, feinkörnigem Tannin und gut integrierter Säure.  Der Bolgheri Rosso 2020 vom Kultweingut Le Macchiole ist ein Traum, sicherlich eine der besten Ausgaben bisher. Eine herrliche Cuvée aus Cabernet Franc, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon aus dem in der Maremma wunderbaren Jahrgang 2020. Robert Parker vergibt 93 Punkte und schreibt: The Le Macchiole 2020 Bolgheri Rosso is 50% Merlot, 20% Syrah, 15% Cabernet Franc, 15% Cabernet Sauvignon. This vintage does a terrific balancing act with dark fruit and concentration on the one hand and an accessible easy-drinking personality on the other. Black fruit cedes to baked brioche, spice and toasted aniseed. The wine finishes for 10 months in a combination of second, third and fourth-year barrique, and about 30% of the total goes into cement. The finish is polished and fresh, and you get good value. James Suckling vergibt ebenfalls 93 Punkte und schreibt: Grilled herbs, orange zest, black plums, cherries, peach stones and peppercorns on the nose. Medium-bodied with creamy tannins. It’s deliciously round and fruity, yet firm, with a long and polished finish. Merlot, cabernet franc, cabernet sauvignon and syrah. So drinkable already. Drink or hold.  
Lieferzeit: 3-4 Tage
19,90 €
26,53 € pro Liter
Tipp
Cantine Due Palme, Selvarossa Riserva 2019
Angelo Maci ist Präsident und zugleich der Önologe der Cantine Due Palme, die sich unter seiner Führung inzwischen zu einer der bedeutendsten und besten Genossenschaftskellerei Apuliens entwickelt hat. Unermüdlich und rastlos strebt Angelo Maci nach Perffektion im Weinberg und im Ausbau der Weine.  Kleine, ausgesuchte Winzer aus den Regionen Brindici, Lecce und Taranto liefern der Genossenschaft nur ihr bestes Traubenmaterial, die in dem hoch modernen Keller der Cantine verarbeitet werden. Man konzentriert sich dabei auf die autochtonen Rebsorten Negramaro und Susumaniello. Es entstehen dichte und gehaltvolle Rotweine mit einer eigenen unverkennbaren Persönlichkeit.  Das Flagschiff und Aushängeschild seit jeher ist der Selvarossa Riserva, eine wunderbare Cuveé aus 90% Negramaro und 10% Malvasia Nera. Sicherlich kein Geheimtip mehr, denn seit vielen Jahren räumt der Selvarossa Riserva die Höchstprämie von 3 Gläsern im Gambero Rosso quasi im Abo ab. Der 2019er Jahrgang ist wieder ein Traum. Wir waren vom ersten Schluck an fasziniert und begeistert. Es ist ein Wein den man kistenweise kaufen und lagern kann, ist er doch zu einem für diese Qualität unschlagbaren Preis verfügbar. Trinkspass pur! Ein grossartiges Aromenspektrum von dunkeln Beeren, gepaart mit leichten Tabak und Schokoladen-Aromen springt unwiderstehlich aus dem Glas entgegen. Am Gaumen zeigt er sich dicht und kraftvoll, zugleich aber trotzdem frisch und elegant, ein Gaumenschmeichler par excellence. Probieren Sie diesen Wein aus Universal-Gläsern von Zalto oder Chianti-Gläsern von Riedel, hieraus hat er uns am besten gefallen. 9 Monate lang wird das Flagschiff der Cantine Due Palme in Barriques-Fässern ausgebaut um danach noch weitere Zeit in der Flasche zu reifen, bevor der Wein dann auf den Markt gebracht wird. Er ist dadurch aktuell schon wunderbar trinkreif, hat aber auch ein Lagerpotential gut 10 Jahren. Ein Wein der in dieser Preisklasse absolut einzigartig ist. Wir ziehen unseren Hut vor der Cantine Due Palme für diesen grossartigen Negramaro.  Bewertungen: Gambero Rosso 2023: 3 Gläser
Lieferzeit: 3-4 Tage
16,90 €
22,53 € pro Liter
Neu Tipp
Gambero Rosso
96
Luca Maroni
Polvanera, Primitivo 17 Gioia del Colle Vignetto Montevella DOC, 2017(BIO)
Polvanera liegt in der Nähe des Ortes Alberobello, ein Ort, der für seine wunderschönen Trulli-Häuser berühmt geworden ist. Das Weingut von Filippo Cassani ist in den Bergen Apuliens im Herkunftsgebiet Gioia del Colle gelegen und ist sicherlich ein Unikat in Apulien. Die Weinberge wurden teilweise zwischen 1860(!) und 1880(!) angelegt, sind also uralt und werfen auch nur wenig Erträge ab, die Rebanlagen sehen aus wie kleine Bäume und nicht wie Rebstöcke. Aber genau das macht den Unterschied, die Traubenqualität und die unglaubliche Konzentration an Frucht, die diese uralten Rebstöcke abliefern, sind überragend. Die Traubenlese per Hand, ein top moderner Keller verbunden mit dem Know-how von Filippo Cassani und seinem Expertenteam sind die Grundlage dafür, dass bei Polvanera fantastische, einzigartige Rotweine erzeugt werden, die sich wohltuend abheben. Das Besondere an den Weinen von Povanera ist auch, dass man komplett auf den Ausbau im Holz verzichtet, die Weine reifen teilweise bis zu 24 Monate im Stahltank, die Weine haben trotzdem eine unglaubliche Wucht und Kraft, bleiben aber trotzdem elegant und frisch. Einzigartig ist auch, dass es sich um klassische Lagenweine handelt, also Primitivo 14, 16 und 17 kommen alle aus verschiedenen (Höhen)-Lagen, es ist faszinierend den kleinen aber feinen Unterschied zu schmecken.  Der Primitivo 17 ist das Flagschiff von Polvanera, die berühmten 3 Gläser im Gambero Rosso bekommt er fast im Abo verliehen. Durch den Verzicht auf den Ausbau der Weine in Holzfässern kommt die Frucht perfekt und ungeschminkt zur Geltung, der Primitivo strotzt nur so vor Kraft ohne an Eleganz zu verlieren. In der Nase offenbaren sich vielschichtige Aromen von reifen Beeren und Pflaumen, am Gaumen wirkt er sehr einnehmend, weich und geschmeidig, würzige Aromen und Anklänge von dunkler Schokolade bleiben lange haften.
Lieferzeit: 3-4 Tage
25,90 €
34,53 € pro Liter
Tipp BIO
San Marzano, Edda Bianco Salento IGP 2021
99 Punkte:  Luca Maroni vergibt für den Jahrgang 2021 seine Höchstbewertung und bezeichnet ihn als Best Absolute Italian Wine Handverlesen von ausgesuchten Rebstöcken in Marzano, die in den roten und kalkhaltigen Böden tief verwurzelt sind, werden die Trauben für den EDDA streng selektioniert. Ein fast durchwegs warmes Klima, wenig Regen und relativ hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sorgen für eine gleichmäßig hohe Traubenqualität. Nach der alkoholischen Gärung in Barriques erfolgt der weitere Ausbau ebenfalls 4 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche. In der Farbe zeigt sich die Cuvée aus überwiegend Chardonnay und zu kleinen Anteilen Moscatello Selvatico und Fiano, strohgelb mit Reflexen, die ins Goldene tendieren, in die Nase strömt ein schmeichelnder Duft erst nach Pfirsichblüten und dann nach Vanille. Am Gaumen präsentiert sich dieser wunderbare Weisswein üppig mit einem eleganten, frischen, delikaten und mineralischen Geschmack, zugleich wirkt er sehr weich und harmonisch.
Lieferzeit: 3-4 Tage
13,90 €
18,53 € pro Liter
Tipp
99
Luca Maroni
Versandland
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food