Josephus Mayr Erbhof Unterganzner, Composition Reif 2016
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Josephus Mayr Erbhof Unterganzner, Composition Reif 2016

44,90 €
59,87 € pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Neben dem Lamarein ist die "Compositon Reif" das zweite Kultobjekt im Sortiment von Josephus Mayr.

Sicherlich nicht ganz so berühmt, wie der Lamarein, sicherlich nicht vergleichbar mit dem Lamarein, weil er ein eigenständiger und einzigartiger Wein ist, der in Südtirol so nicht ein zweites Mal produziert wird.

Eine Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Merlot und Lagrein. Die "Gewichtung" der jeweiligen Traubensorte in dieser Cuvee ist abhängig von den Witterungsverläufen der Jahrgänge. Josephus Mayr versucht hier jeweils die perfekte Mischung zu komponieren, mit dem Jahrgang 2016 ist ihm das wieder einmal auf faszinierende Art und Weise gelungen.

Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Italien
Anbaugebiet: Südtirol
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 14.00 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2030
Lebensmittelunternehmer: J. Mayr Erbhof Unterganzner, Kampillerweg 15, IT 39100 Kardaun
Nettoinhalt: 0.7500
Allergene: enthält Sulfite


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

St. Michael Eppan, Pinot Nero Sanct Valentin 2011
Für den Blauburgunder Sanct Valentin werden nur die besten und ältesten Rebstöcke verwendet. Durch eine radikale Ertragsreduzierung und eine Lese per Hand gelingt es Jahr für Jahr einen überaus brillianten und eleganten Rotwein zu produzieren Im Glas brilliert der wichtigste Rotwein der Kellerei mit Finesse, einer betörenden Frucht, einem ausgewogenen Körper und schön integrierten Gerbstoffen. Speziell bei älteren Jahrgänge zeigt sich die Klasse und das Potential dieses Pinot Nero. Am Gaumen zeigt er sich würzig und geschmeidig, in der Nase offenbaren sich Aromen von kleinen Beeren, Veilchen und rauchige Vanille.
Lieferzeit: 3-4 Tage
23,90 €
31,87 € pro Liter
Fattoria di Magliano, Poggio Bestiale 2013
Immer noch ist die Fattoria die Magliano ein Geheimtip in der Toskana, während die in der näheren Umgebung liegenden Weingüter Sassicaia, Ornellaia, Le Macchiole etc. weltberühmt sind und die Aushängeschilder für internationale Weltklasseweine aus Italien sind. Verantwortlich im Keller zeichnet Grazziana Grassini, eine der besten und bekanntesten Önologinnen Italiens, seit 2010 ist Grazziana auch für den Sassicaia verantwortlich. Der Poggio Bestiale ist ein wunderschöner, hochkarätiger Maremma-Rotwein, mit der klassischen Bordeaux-Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. Er ist absolut auf Augenhöhe mit den benachbarten internationalen Weltklassegewächsen. Die einzigartige Mineralität der Maremma-Böden in Verbindung mit dem gekonnten Einsatz der Barrique-Fässer (18 Monate in Allier-Eiche) verleihen dem Poggio Bestiale einen unvergleichbaren Charme. Der Poggio Bestiale 2013 ist noch jugendlich in der Farbe, hat eine fruchtig würzige Nase mit Noten von Cassis, Brombeeren und Tabak. Am Gaumen zeigt er sich konzentriert und vollmundig mit einer dichten Tanninstruktur, die Säure ist präsent, aber schon wunderschön eingebunden. Der Jahrgang erinnert sehr stark an den 2010er, der bei den internationalen Weinkritikern mit Höchstprämien versehen wurde. Die Enschätzungen insgesamt für den Jahrgang 2013 in der Maremma überschlagen sich aktuell gerade, es wird schon von einem Jahrhundertjahrgang gesprochen. Bisher liegen noch keine Bewertungen vor, wir sind hier sehr gespannt, da uns der Poggio 2013 unglaublich gut gefallen hat. In einer Verkostung mit anderen, teilweise deutlich teueren Gewächsen aus der Maremma aus dem Jahr 2013 hatte der Poggio die Nase vorn. Am besten hat uns der Poggio Bestiale aus großen Bordeaux-Kelchen von Riedel gefallen. Nur selten bekommt man eine solche Weltklasse-Qualität zu diesem genialen Preis, die Fattoria die Magliano hält die Preise seit Jahren stabil und beteiligt sich bewussst nicht an den aktuell stattfindenden Preiserhöhungen diverser italienischer Weingüter. Bewertungen: Wineadvocate: 93 Parker Punkte Antonio Galloni: 92 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
23,90 €
31,87 € pro Liter
San Marzano, Anniversario 62 Riserva 2015
Der Anniversario 62und der Sessantanni gehören ohne Zweifel zu den besten Interpretationen der Primitivo-Traube in Apulien. Die Cantine San Marzano hat sich in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf erarbeitet und erzeugt Weine auf höchstem Niveau. Die Aushängeschilder der Cantina sind der Sessantanni und der Anniversario 62, beides unglaublich ausdrucksstarke und faszinierende Rotweine.  Insbesondere nach der Renovierung der Cantina San Marzano vor einigen Jahren haben die Weine nochmals einen unglaublichen Qualitätssprung gemacht. Ohne Zweifel ist das Weingut nunmehr das modernste der ganzen Region. Handverlesen von ausgesuchten Rebstöcken in Marzano, die in den roten und kalkhaltigen Böden tief verwurzelt sind, werden die Trauben streng selektioniert. Ein fast durchwegs warmes Klima, wenig Regen und relativ hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sorgen für eine gleichmäßig hohe Traubenqualität. Der Anniversario 62 wird für 18 Monate in neuen Barriques ausgebaut und erfüllt damit die Anforderungen für eine Riserva. Unglaublich dicht am Gaumen, Druck und Kraft pur mit einem kräftigen Nachhall, für uns eine Spur eleganter als der Sessantanni. In der Nase die typischen Aromen von reifen Pflaumen, Tabak und Vanille, ein Wein zum Geniessen singulär, ohne begleitendes Essen. Bitte probieren Sie diesen Wein unbedingt aus grossen Burgunder-Kelchen von Riedel, hieraus hat er uns am besten gefallen. Jahr für Jahr wird der Anniversario mit hohen Bewertungen von der internationalen Wein-Fachpresse gefeiert. Luca Maroni vergibt sensationelle 98 Punkte (!)
Lieferzeit: 3-4 Tage
18,90 €
25,20 € pro Liter
Tipp
St. Michael Eppan, Sauvignon Lahn 2016
Der Lahn ist aktuell unser absoluter Lieblings-Sauvignon aus Südtirol. Am Gaumen offenbart er die wunderbare Mineralik der Kalkschotterböden, zugleich zeigt er sich erfrischend und saftig. Die für einen Sauvignon so typischen Aromen von Stachelbeeren, Ananas und Holunder strömen glasklar und ausdrucksvoll in die Nase und betören vom ersten Augenblick an. Es ist der perfekte Wein für Spargel aber auch für asiatische Gerichte. Es zeigt sich auch bei diesem Sauvignon, dass die Witterungsbedingungen im Jahr 2016 für die Südtiroler Weissweine geradezu perfekt waren.
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,40 €
16,53 € pro Liter
Josephus Mayr Erbhof Unterganzner, Sauvignon Platt und Pignat 2017
Ein wunderschöner Sauvignon, mit den so typischen Aromen von Stachelbeere, Holunder und Mango. Rassig, klar und prägnant in der Nase, zeigt er sich am Gaumen mit einer angenehmen Säure und einem wunderbaren Schmelz. Viel Weisswein für wenig Geld.
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,90 €
17,20 € pro Liter
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food