Oasi degli Angeli, Kurni 2018
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Oasi degli Angeli, Kurni 2018

99,90 €
133,20 € pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Der Kurni ist unbestritten einer der besten Weine Italiens. Dicht und konzentriert zeigt er trotzdem eine beeindruckende Eleganz und Finesse. Der Kurni ist ein reinsortiger Montepulciano, es ist unglaublich, welche Qualitäten aus dieser Traube entstehen können, absolute Weltklasse.

Da ein Teil der Trauben getrocknet werden, erinnert der Kurni an einen großen Amarone, im Duft offenbart er Aromen von reifen Früchten, Schokolade und Tabak.

Wir haben höchsten Respekt vor den Leistungen der Oasi degli Angeli, Jahr für Jahr werden hier, im biodynamischen Ausbau große Rotweine hergestellt, lediglich 6000 Flaschen (!), die zwar Ihren Preis haben, aber jeden Euro wert sind.

Geniessen Sie diesen Rotwein aus großen Burgunder-Kelchen von Riedel oder Zalto, singulär ohne begleitendes Essen. Es ist ein Wein zum Meditieren, ein Wein für die großen Moment im Leben.  Der Wein behält auch in der geöffneten Flasche über Tage seine Qualität, ein Zeichen für die Langlebigkeit des Kurni.

Der Jahrgang 2018 zeigt sich in absoluter Bestform: Dicht und mit grandioser Struktur versprüht er mehr denn je seine unwiderstehliche aber doch so typische Aromenwolke, die ihn zu einem der Kultweine Italiens gemacht hat.

Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Italien
Anbaugebiet: Marken
Rebsorte(n): Montepulciano
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 14.50 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2030
Lebensmittelunternehmer: Oasi degli Angeli, Corso da San Egidio 50, IT 63012 Cupra Maritt
Nettoinhalt: 0.7500
Allergene: enthält Sulfite


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Nanni Copé, Sabbie di sopra il Bosco 2011
Lieferzeit: 3-4 Tage
34,90 €
46,53 € pro Liter
Lungarotti, Rubesco Riserva Vigna Monticchio 2015
Der Rubesco Riserva Vigna Monticchio ist das Flagschiff von Lungarotti und gehört unbestritten zu  den besten Weinen Italiens. Die italienische Zeitschrift  Gentleman veröffentlicht seit geraumer Zeit eine zusammenfassende Top 100-Bewertung aller italienischer Weine. Jahr für Jahr verkosten und bewerten die großen italienischen Weinführer Gambero Rosso, Veronelli, Duemilavini, L`Espresso und Luca Maroni die besten italienischen Weine und vergeben Punkte, Flaschen, Gläser usw. Die Zeitschrift Gentleman fasst diese Bewertungen wiederum zusammen und erstellt eine Rangliste dieser Weine.  Der Rubesco Riserva erhält regelmäßig von allen Weinführern hohe Bewertungen, dementsprechend ist es kein Wunder, dass der Rubesco Riserva immer ganz vorne mit dabei ist. Der Rubesco Riserva 2015 ist laut dieser Bewertung zusammnen mit dem Solaia 2016 der zweitbeste Wein Italiens 2020. Diese Bewertung ist umso erstaunlicher, bedenkt man, dass der Solaia 2016 (100 Parker Punkte) bei Preisen von deutlich über 300 Euro liegt. Auf Platz 1 der Gentleman-Bewertung liegt der Sassicaia 2016, der ebenfalls mit 100 Parker Punkten bewertet wurde. Hier werden inzwischen ebenfalls Preise von über 300 Euro aufgerufen. Der Rubesco hat diese Bewertung nun schon zum vierten Mal erhalten, seit dem es diese Bewertung der Zeitschrift Gentleman gibt. Die Jahrgänge 2006, 2010. 2012 und jetzt 2015 erhielten bisher jeweils diese Auszeichnung. Das Aushängeschild der wohl besten Kellerei Umbriens lässt somit alle renommierten Weltklasseweine Italiens, Supertuscans, Barolos, Amarones usw. hinter sich. Das ist umso erstaunlicher, wenn man weiss, welche Preise teilweise für diese Rotweine aufgerufen werden.   Bewertungen für den Jahrgang 2015: Gambero Rosso: 3 Gläser Luca Maroni: 98 Punkte Doctor Wine: 98 Veronelli: Tre Stelle Duemilavini: 5 Flaschen Darüber hinaus hat der Falstaff den Rubesco Riserva mit 95 Punkten bewertet und ihn zum besten Rotwein Umbriens gewählt.
Lieferzeit: 3-4 Tage
36,90 €
49,20 € pro Liter
Gianfranco Fino, Es Primitivo di Manduria 2019
Seit nunmehr über 10 Jahren räumt der Es Jahr für Jahr nahezu alle Höchstprämien der italienischen Weinkritiker ab. Und auch die 2019er Ausgabe ist wieder spektakulär und zieht einen sofort in Ihren Bann.  Der Es ist inzwischen zu einem italienischen Kultwein aufgestiegen, er wird nach wie vor nur in einer sehr geringen Menge abgefüllt und ist dementsprechend gesucht. Gianfranco Fino kann Weine dieser Qualität nur produzieren, weil er bei seinen Rebanlagen eine radikale Mengenreduzierung seiner Trauben praktiziert und ausschliesslich Trauben mit bester Qualität vewendet. Der Jahrgang 2019 zeigt sich wieder unglaublich komplex und kraftvoll, ein schon wunderbar eingebundenes dichtes Tanningewebe gibt dem Primitivo eine starkes Gerüst. Trotz des hohen Alkoholgehaltes zeigt sich dieser traumhafte Stoff elegant und seidig, schon jetzt wirkt er harmonisch und rund. Gianfranco Fino schafft hier die Quadratur des Kreises: Ein vor Kraft strotzender Rotwein, dicht und voluminös aber trotzdem niemals fett und marmeladig, sondern geschliffen und elegant.  Für uns einer der besten Jahrgänge bisher und ohne Zweifel einer der schönsten Rotweine Italiens. In der Farbe fast schwarz, springt ein nicht enden wollendes Aromenspektrum von reifen Früchten, Schokolade und Tabak in die Nase. Der Es ist die Benchmark für einen Weltklasse-Primitivo und bis dato unerreicht.
Lieferzeit: 3-4 Tage
55,90 €
74,53 € pro Liter
Neu
Gianfranco Fino, Jo Negramaro 2019
Der Jo ist ein reinsortiger Negroamaro, der nur in sehr geringer Menge hergestellt wird.  Er zeigt sich zauberhaft fruchtig und geschmeidig, das Bouquet besticht mit Aromen von roten Beeren, schwarzen Johannisbeeren, gepaart mit zarten Anklängen von Röstaromen, Pfeffer und Mokka.  Auch hier schafft Gianfranco Fino die Quadratur des Kreises: ein kraftvoller und voluminöser Rotwein, der zugleicht zart und feingliedrig wirkt. Der Jo 2019 ist wie die anderen Rotweine von Gianfranco Fino aus dem perfekten Jahrgang 2019 die für uns bisher beste produzierte Ausgabe. Der Falstaff schreibt:  Leuchtend-elegantes Rubin mit zart aufhellendem Rand. Herrliche, fein duftende Nase nach Hagebutten, reifen Kirschen, einem Hauch Zedernholz, Blutorangen, im Nachhall nach Walderdbeeren. Spannt sich am Gaumen mit enormer Saftigkeit und klarer Frucht auf, kompakt und elegant, spannt sich schön und fein über die Zunge, drückt sanft auf den Gaumen, salziger Unterton, langer Abgang.“
Lieferzeit: 3-4 Tage
55,90 €
74,53 € pro Liter
Neu
Gianfranco Fino, Se Primitivo di Manduria 2019
Der Gianfranco Fino Se Salento Primitivo IGT ist ein reinsortiger Primitivo der aus jüngeren Reben gewonnen wird wie der große und berühmte Bruder Es. Mit dem klassischen Aromenspektrum eines Primitivo ausgestattet: Kirsche, Erdbeeren und Anklänge von reifen Waldbeeren. Insgesamt etwas frischer als der große Bruder Es, aber Trinkspass pur. Saftig am Gaumen mit schön eingebundener Säure und viel Druck. Herrlich langer und lebendiger Abgang. Der Jahrgang 2019 ist ohne Zweifel die bisher beste Ausgabe dieses wunderbaren Primitivos. Es ist kein Zweitwein von Gianfranco Fino, sondern ein eigenständiger und faszinierender Rotwein, der sich fest in der italienischen Weinwelt etabliert hat und zu den schönsten Interpretationen der Primitivo-Traube in Apulien zählt.
Lieferzeit: 3-4 Tage
39,90 €
53,20 € pro Liter
Neu
San Marzano, Anniversario 62 Riserva, Primitivo di Manduria 2017
Die Cantine San Marzano hat sich in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf erarbeitet und erzeugt Weine auf höchstem Niveau. Die Aushängeschilder der Cantina sind der Sessantanni und der Anniversario 62, beides unglaublich ausdrucksstarke und faszinierende Rotweine.  Insbesondere nach der Renovierung der Cantina San Marzano vor einigen Jahren haben die Weine nochmals einen unglaublichen Qualitätssprung gemacht. Ohne Zweifel ist das Weingut nunmehr das modernste der ganzen Region. Handverlesen von ausgesuchten Rebstöcken in Marzano, die in den roten und kalkhaltigen Böden tief verwurzelt sind, werden die Trauben streng selektioniert. Ein fast durchwegs warmes Klima, wenig Regen und relativ hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sorgen für eine gleichmäßig hohe Traubenqualität. Der Anniversario 62 wird für 18 Monate in neuen Barriques ausgebaut und erfüllt damit die Anforderungen für eine Riserva. Unglaublich dicht am Gaumen, Druck und Kraft pur mit einem kräftigen Nachhall, für uns eine Spur eleganter als der Sessantanni. In der Nase die typischen Aromen von reifen Pflaumen, Tabak und Vanille, ein Wein zum Geniessen singulär, ohne begleitendes Essen. Bitte probieren Sie diesen Wein unbedingt aus grossen Burgunder-Kelchen von Riedel, hieraus hat er uns am besten gefallen. Jahr für Jahr wird der Anniversario mit hohen Bewertungen von der internationalen Wein-Fachpresse gefeiert. Luca Maroni vergibt sensationelle 98 Punkte (!
Lieferzeit: 3-4 Tage
18,90 €
25,20 € pro Liter