Galardi, Terra di Lavoro 2019
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Tipp

Galardi, Terra di Lavoro 2019

97
Suckling
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 796
GTIN/EAN: 8033424590682
49,90 €
66,53 € pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Endlich haben wir Ihn wieder in unserem Sortiment!

Der Terra di Lavoro ist eine Ikone des süditalienischen Weinbaus. Er hat quasi ein Dauer-Abonnement für Höchst-Bewertungen. Bereits 7 mal hat er 97(!) Parker Punkte erhalten und noch öfter die berühmten 3 Gläser des Gambero Rosso.

Es gibt in Italien kaum einen Wein, der mit dieser Regelmäßigkeit von nahezu allen maßgeblichen Wein-Kritikern mit solch hohen Bewertungen bedacht wird. 

Bei unserem Besuch von Galardi in Kampanien wurde schnell klar, warum der Terra di Lavoro seit Jahren auf Weltklasse-Niveau produziert wird und auch zu Recht seinen Namen trägt.

Akribische Handarbeit im steilen Weinberg und ein sorgsamer Ausbau des Weines in neuen und alten Barriques unter Anleitung vom Star-Önologen Ricardo Cotarella sind die Grundlage für diesen Ausnahmewein. Das einzigartige Terroir ist geradezu wie geschaffen, damit die Rebsorten Aglianico und Piedirosso ihre ganze Vielfalt und ihre gewaltige Komplexitität  im "Boden der Arbeit / Terra di Lavoro" unter Beweis stellen

Der Jahrgang 2019 fällt überragend aus und ist wohl zusammen mit dem legendären 2010er der beste in der Geschichte des Weinguts. Er zeigt sich im Duft sehr vielschichtig, mit Noten von schwarzen Kirschen, Anklängen von Trüffeln sowie wunderbar subtilen rauchigen Noten. In der Farbe dunkel violett, zeigt er sich am Gaumen unglaublich dicht und komplex, mit fruchtigen und blumigen Noten. Die dem "Terra di Lavoro" so eigene Mineralik kommt wunderbar zum Vorschein, am Gaumen kann man die Vulkanerde förmlich schmecken. Ein rarer und gesuchter Rotwein, der in seiner Art absolut einzigartig ist, alte Jahrgänge offenbaren das unglaubliche Potential dieses Weltklasseweines und zeigen die enorme Lagerfähigkeit des "Terra di Lavoro". 

Große Burgunder-Kelche, die wir für den "Terra di Lavoro" empfehlen, unterstützen par excellence die wunderbare und so beeindruckende Aromenvielfalt dieses phänomenalen Rotweines.

.

James Suckling vergibt 97 Punkte und schreibt:

"The polished oak hits the nose straight away, but then comes a fabulous array of black fruit with dark plums, blackcurrants and berries, as well as some coffee cream and chocolate. Full-bodied and intense with silky layers of fruit, dark chocolate and fine, grainy tannins that pick up a lot of the fruit and savory flavors, driving to a long finish. Delicious to taste now, even drink, but will continue to improve in the bottle. Best from 2023."


 
Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Italien
Anbaugebiet: Kampanien
Rebsorte(n): Aglianico
Jahrgang: 2019
Alkoholgehalt: 14.00 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2035
Lebensmittelunternehmer: Galardi, IT 81030 S. Carlo si Sessa Aurunca (CE)
Nettoinhalt: 0.7500
Allergene: enthält Sulfite


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Galardi, Terra di Rosso 2019
Lieferzeit: 3-4 Tage
23,90 €
31,87 € pro Liter
Tenuta Valdicava Brunello Madonna del Piano Riserva 2010
Bewertungen: James Suckling: 100 Punkte Robert Parker: 95 Punkte Winespectator: 96 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
169,00 €
225,33 € pro Liter
Polvanera, Primitivo 17 Gioia del Colle Vignetto Montevella DOC, 2017(BIO)
Polvanera liegt in der Nähe des Ortes Alberobello, ein Ort, der für seine wunderschönen Trulli-Häuser berühmt geworden ist. Das Weingut von Filippo Cassani ist in den Bergen Apuliens im Herkunftsgebiet Gioia del Colle gelegen und ist sicherlich ein Unikat in Apulien. Die Weinberge wurden teilweise zwischen 1860(!) und 1880(!) angelegt, sind also uralt und werfen auch nur wenig Erträge ab, die Rebanlagen sehen aus wie kleine Bäume und nicht wie Rebstöcke. Aber genau das macht den Unterschied, die Traubenqualität und die unglaubliche Konzentration an Frucht, die diese uralten Rebstöcke abliefern, sind überragend. Die Traubenlese per Hand, ein top moderner Keller verbunden mit dem Know-how von Filippo Cassani und seinem Expertenteam sind die Grundlage dafür, dass bei Polvanera fantastische, einzigartige Rotweine erzeugt werden, die sich wohltuend abheben. Das Besondere an den Weinen von Povanera ist auch, dass man komplett auf den Ausbau im Holz verzichtet, die Weine reifen teilweise bis zu 24 Monate im Stahltank, die Weine haben trotzdem eine unglaubliche Wucht und Kraft, bleiben aber trotzdem elegant und frisch. Einzigartig ist auch, dass es sich um klassische Lagenweine handelt, also Primitivo 14, 16 und 17 kommen alle aus verschiedenen (Höhen)-Lagen, es ist faszinierend den kleinen aber feinen Unterschied zu schmecken.  Der Primitivo 17 ist das Flagschiff von Polvanera, die berühmten 3 Gläser im Gambero Rosso bekommt er fast im Abo verliehen. Durch den Verzicht auf den Ausbau der Weine in Holzfässern kommt die Frucht perfekt und ungeschminkt zur Geltung, der Primitivo strotzt nur so vor Kraft ohne an Eleganz zu verlieren. In der Nase offenbaren sich vielschichtige Aromen von reifen Beeren und Pflaumen, am Gaumen wirkt er sehr einnehmend, weich und geschmeidig, würzige Aromen und Anklänge von dunkler Schokolade bleiben lange haften.
Lieferzeit: 3-4 Tage
25,90 €
34,53 € pro Liter
Tipp BIO
Castello di Ama, Ama Chianti Classico 2019
James Suckling: 94 Punkte This is really juicy and delicious with ripe cherries and berries, as well as some bark and dried orange. Medium to full body with round, refined tannins and a flavorful finish. Transparent and linear. Lively at the end. Excellent energy. Drink or hold. Antonio Galloni: 92 Punkte A silky, open-knit wine, the 2019 Chianti Classico Ama is wonderfully alluring from the very first taste. This gracious, aromatically expressive Chianti Classico from the estates young vines, will drink beautifully upon release. Dieser Chianti Classico ist  das Aushängeschild vom Kult-Weingut aus der Toskana, er ist der Inbegriff von Eleganz und hat die Kellerei weltweit bekannt gemacht. In der Nase präsentiert er sich fruchtig und frisch, mit Noten von Kirsche und Himbeere. Am Gaumen zeigt sich der Chianti Classico aus dem sehr guten Jahrgang 2019 harmonisch und voll, sicherlich ist er eine der bisher Ausgaben.
Lieferzeit: 3-4 Tage
19,90 €
26,53 € pro Liter
St. Michael Eppan, Pinot Grigio Sanct Valentin 2019
Dieser wunderbare Pinot Grigio zeigt sich am Gaumen charackterstark und kraftvoll, die perfekt eingebundene angenehme Säure fasziniert und ergänzt sich perfekt mit den Nuancen von Tabak. In die Nase springt ein Duft von Apfel, Birne und Vanille. Der Kellerei Sanct Valentin ist mit dem Jahrgang 2019 wieder ein Meisterstück gelungen. Ohne Zweifel einer der besten Pinot-Grigios Italiens, nicht umsonst erhält er Jahr für Jahr hohe Bewertungen der italienischen Weinführer. Bewertungen: Robert Parker: 93 Punkte James Suckling: 94 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
24,90 €
33,20 € pro Liter
Fattoria Le Pupille, Poggio Valente 2019
Neben dem Saffredi ist der Poggio Valente das Aushängeschild der Fattoria Le Pupille und ein weiterer Geniestreich der Starwinzerin Elisabetta Geppetti. Er besteht aus 100% Sangiovese und ist für uns eine der schönsten und faszinierendsten Interpretationen der Sangiovese-Traube in der Toskana. Wunderschöne Fruchtaromen von Sauerkirschen und reifen Beeren, gepaart mit einer perfekten Ausgewogenheit von Eleganz und Kraft erinnern an einen großen Brunello aus Montalcino. Der subtile und vielschichtige Tiefgang am Gaumen betört und zeigt, welch grosses Potential der Poggio Valente hat. 2019 ist für uns der wohl bisher beste Jahrgang überhaupt, die internationalen Bewertungen sind für einen Wein in dieser Preisklasse sensationell: Bewertungen: Robert Parker: 95 Punkte: This wine always stands out in my mind, and its worth dedicating a few words as to why. Poggio Valente offers us a rare opportunity to taste Sangiovese made according to the highest standards but from a territory—on the Tuscan Coast—that does not share a big legacy with monovarietal Sangiovese reds. The Fattoria le Pupille 2019 Poggio Valente was born in a happy vintage with a cool spring and a growing season that had plenty of underground water reserves to keep the vines hydrated well until the end of August. This is a full and generous wine with dark cherry and wild plum aromas that segue to tar, licorice and crushed slate. My sample (tasted a few weeks after bottling) was a little shy initially, but it quickly blossomed in the glass. James Suckling vergibt 95 Punkte: This is very dense and structured with stone and blackberry character. Full-bodied and intense with chewy tannins that frame the wine. Flavorful finish. Smoky and lightly bitter, in a good way. Pure sangiovese. This needs time to soften. Better after 2024.
Lieferzeit: 3-4 Tage
28,90 €
38,53 € pro Liter
Tipp
95
Parker
95
Suckling
Versandland
Ihre Vorteile
Wein-Plus
Falstaff
Weinwelten
Slow Food