Veronelli-Geheimtips

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Tenuta delle Terre Nere, Etna Rosso DOC 2014
Die Region im Norden des Ätna ist augenblicklich einer der spannendsten Weinregionen Italiens, viele etablierten Winzer aus anderen Regionen reissen sich hier um die immer knapper werdenden Top-Lagen.Einer der ersten, die das Potential erkannt haben war der sympathische Marco de Grazia, einer der Ikonen der italienischen Weinszene. Er war der Pioneer und ist Vorbild für seine Kollegen,  hat dementsprechend die größte Erfahrung und ist mit seinen Weinen an der Spitze der Region.Für uns ist die Tenuta delle Terre Nere das Aushängeschild für die "Etna"-Weine. Auch die internationalen Weinkritiker haben die Region inzwischen entdeckt und vergeben Top-Bewertungen.Robert Parker schwärmt von der Region und schreibt fast überschwenglich über den Jahrgang 2014 am Ätna:...I make that claim based on what I believe will be the most exiting vintage for Etna red wines. The yet unreleased 2014 vintage is Etnas ultimate warning sign that something great lays over the horizon. I believe it will be a "make or break" vintage for this emerging wine region in the deep south of Italy. I had the opportunity to preview taste much of the 2014 Etna Rosso in barrel at the Contrade dellEtna wine event and look forward to scoring the finished wines are soon as they are ready in about six months time."....Auf die noch ausstehenden Bewertungen der einzelnen Weine darf man also sehr gespannt sein.Vom Etna Rosso 2014 von der Tenuta del Terre Nere sind wir hellauf begeistert. Ein Rotwein, den es so in Italien kein zwetes Mal gibt. Eigenständig, puristisch, elegant, subtil und unglaublich vielschichtig. Nichts für die Liebhaber von einem schweren Amarone oder Primitivo, wer aber  einen Burgunder oder einen Barolo liebt kommt hier voll auf seine Kosten. Schon die Farbe erinnert an einen Feuer speienden Vulkan, in der Nase dann eine wahre Eruption der Aromen: Blaubeere und Himbeere im Tanz mit Kirsche und Cassisi. Am Gaumen ein faszinierender Spannungsbogen aus totaler Leichtigkeit und Frische, faszinierender Mineralität, sowie Komplexität und Vielschichtigkeit, die alle zusammen in ein lang anhaltendes Finale münden.Großes Kino für sehr wenig Geld. Für uns einer der spannendsten Rotweine ganz Italiens.Bewertungen:James Suckling: 93 Punkte(!)Veronelli 2017: 92 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 €
19,87 € pro Liter
Valori, Inkiostro Merlot 2011
Man überlegt schon mal kurz:  Merlot aus den Abruzzen, kann das sein? Ja das kann und zwar in einer überragender Qualität. Wir konnten es selbst nicht glauben, als wir zum ersten Mal den Inkiostro im Glas hatten. Nie hätten wir auf einen Merlot aus den Abruzzen getippt, eher auf einen renommierten Merlot von einem der Top-Weingüter aus der Maremma.Schöne, aber nicht dominierende Vanille und Toast-Aromen durch den Barrique-Ausbau, eine wunderschön präsente Frucht, gestützt von einer angenehmen Tannin-Struktur, dicht und kraftvoll am Gaumen und trotzdem finessenreich und vielschichtig.Wenn man weiss und gesehen hat mit welcher Leidenschaft und Liebe sich Luigi um seine Weinereben kümmert, wie er sie hegt und pflegt, ja förmlich mit ihnen lebt, wird schnell klar, warum hier eine solch traumhafte Qualität der Trauben im Weinberg entsteht.Nicht anders ist es beim Ausbau der Weine im Keller, Luigi setzt auch hier mit Herzblut auf kompromisslose Qualität und überwacht täglich mit Leidenschaft und spürbarer Freude die Entwicklung.Der studierte Theologe, Agronom und Ex-Fussballprofi kümmert sich um die Qualität im Weinberg und den Ausbau der Weine quasi alleine, lediglich zur Ernte der Trauben hat er Helfer.Luigi verzichtet komplett auf jede Art von Marketing und ignoriert nahezu alle modernen Kommunikationsmittel. Wer Luigi einmal kennengelernt hat versteht auch sofort, warum er das auch nicht braucht. Seine Weine sprechen für sich, ziehen einen sofort in Ihren Bann, faszinieren vom ersten Schluck.Luigi selbst ist das einzige und beste Marketing-Instrument, wenn er einmal angefangen hat über seine Weine und seine Leidenschaft zu erzählen und er so richtig in Fahrt kommt. Luigi strahlt dabei eine Freude aus, die man förmlich in seinen Weinen spüren kann.Die Preise für die Valori-Weine sind im Vergleich geradezu unverschämt niedrig, wir können nur hoffen, dass dies auch in Zukunft so bleibt und Luigi weiterhin so fazinierende und bezahlbare Weltklasse-Weine produziert.Bewertungen:Veronelli:  93 Punkte 
Lieferzeit: 3-4 Tage
22,90 €
30,53 € pro Liter
Valori, Montepulciano d`Abruzzo Vigna San Angelo 2009
Der Montepulciano Vigna Sant Angelo ist sicherlich das Aushängeschild der Weine von Luigi Valori. Kraft und Opulenz pur, samtig mit geschliffenen Tanninen, für uns einer der besten Montepulciano-Weine der Abruzzen.Wenn man weiss und gesehen hat mit welcher Leidenschaft und Liebe sich Luigi um seine Weinereben kümmert, wie er sie hegt und pflegt, ja förmlich mit ihnen lebt, wird schnell klar, warum hier eine solch traumhafte Qualität der Trauben im Weinberg entsteht.Nicht anders ist es beim Ausbau der Weine im Keller, Luigi setzt auch hier mit Herzblut auf kompromisslose Qualität und überwacht täglich mit Leidenschaft und spürbarer Freude die Entwicklung.Der studierte Theologe, Agronom und Ex-Fussballprofi kümmert sich um die Qualität im Weinberg und den Ausbau der Weine quasi alleine, lediglich zur Ernte der Trauben hat er Helfer.Luigi verzichtet komplett auf jede Art von Marketing und ignoriert nahezu alle modernen Kommunikationsmittel. Wer Luigi einmal kennengelernt hat versteht auch sofort, warum er das auch nicht braucht. Seine Weine sprechen für sich, ziehen einen sofort in Ihren Bann, faszinieren vom ersten Schluck.Luigi selbst ist das einzige und beste Marketing-Instrument, wenn er einmal angefangen hat über seine Weine und seine Leidenschaft zu erzählen und er so richtig in Fahrt kommt. Luigi strahlt dabei eine Freude aus, die man förmlich in seinen Weinen spüren kann.Die Preise für die Valori-Weine sind im Vergleich geradezu unverschämt niedrig, wir können nur hoffen, dass dies auch in Zukunft so bleibt und Luigi weiterhin so fazinierende und bezahlbare Weltklasse-Weine produziert.
Lieferzeit: 3-4 Tage
25,90 €
34,53 € pro Liter
Tenuta delle Terre Nere, Feudo di Mezzo, Etna Rosso DOC 2014
Die Region im Norden des Ätna ist augenblicklich einer der spannendsten Weinregionen Italiens, viele etablierten Winzer aus anderen Regionen reissen sich hier um die immer knapper werdenden Top-Lagen.Einer der ersten, die das Potential erkannt haben war der sympathische Marco de Grazia, einer der Ikonen der italienischen Weinszene. Er war der Pioneer und ist Vorbild für seine Kollegen,  hat dementsprechend die größte Erfahrung und ist mit seinen Weinen an der Spitze der Region.Für uns ist die Tenuta delle Terre Nere das Aushängeschild für die "Etna"-Weine. Auch die internationalen Weinkritiker haben die Region inzwischen entdeckt und vergeben Top-Bewertungen.Robert Parker schwärmt von der Region und schreibt fast überschwenglich über den Jahrgang 2014 am Ätna:...I make that claim based on what I believe will be the most exiting vintage for Etna red wines. The yet unreleased 2014 vintage is Etnas ultimate warning sign that something great lays over the horizon. I believe it will be a "make or break" vintage for this emerging wine region in the deep south of Italy. I had the opportunity to preview taste much of the 2014 Etna Rosso in barrel at the Contrade dellEtna wine event and look forward to scoring the finished wines are soon as they are ready in about six months time."....Auf die noch ausstehenden Bewertungen der einzelnen Weine darf man also sehr gespannt sein.Der Feudo di Mezzo Il Quadro delle Rose ist ein eleganter und zugleich schwerer Rotwein mit tiefgründiger und vielschichtiger Finesse. Erdige Noten gepaart mit roten Beeren springen in die Nase, am Gaumen wirkt er druckvoll mit dichtem Tannin und trotzdem schmeichelnd und betörend Bewertungen:Falstaff: 93 Punkte Veronelli 2017: 93 Punkte
Lieferzeit: 3-4 Tage
28,90 €
38,53 € pro Liter
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1